mikrocontroller.net

Forum: Platinen gEDA-PCB und Masseflächen


Autor: Chackie Lee (chackie-lee)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

habe mich die letzten Tag in die gEDA-Suite eingearbeitet und bin nun 
dabei mit PCB das Platinen-Layout zu gestalten.
Also die Tools von gEDA find ich ja allesamt ganz nett und recht gut 
gemacht, allerdings raubt mir PCB die letzten Nerven.

Mein wichtigstes Anliegen ist zur Zeit das Anlegen von 
Masse/Versorgunsflächen.
Weiß jemand wie ich das unter PCB bewerkstellige??
Im PCB-Handbuch habe ich dazu leider nichts gefunden, hoffe aber 
trotzdem, dass es geht.

Also falls jemand die Antwort kennt oder noch Tutorials kennt, die nicht 
auf der gEDA-Page erwähnt werden dann her damit.

Gruß und schonmal Danke
  chackie-lee

Autor: Stefan Salewski (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Hallo zusammen,

>habe mich die letzten Tag in die gEDA-Suite eingearbeitet und bin nun
>dabei mit PCB das Platinen-Layout zu gestalten.
>Also die Tools von gEDA find ich ja allesamt ganz nett und recht gut
>gemacht, allerdings raubt mir PCB die letzten Nerven.

>Mein wichtigstes Anliegen ist zur Zeit das Anlegen von
>Masse/Versorgunsflächen.
>Weiß jemand wie ich das unter PCB bewerkstellige??
>Im PCB-Handbuch habe ich dazu leider nichts gefunden, hoffe aber
>trotzdem, dass es geht.

>Also falls jemand die Antwort kennt oder noch Tutorials kennt, die nicht
>auf der gEDA-Page erwähnt werden dann her damit.

>Gruß und schonmal Danke
>chackie-lee

Also zunächst mal: Hier nach gEDA-Hilfe zu fragen ist wenig 
erfolgversprechend, weil hier kaum jemand mit gEDA arbeitet.

Deinem Namen nach kommst Du eh aus der englisch sprechenden Welt -- da 
bietet sich sich doch die englische gEDA Mailingliste an.

Das Anlegen von Masse- bzw- Versorgungsflächen ist ganz einfach -- so 
einfach, dass ich schon wieder vergessen habe wie ich es genau gemacht 
habe (ich mache nur hin und wieder Platinen, momentan arbeite ich nur an 
Schaltplänen (mit gschem)). Im Prinzip zeichnet man ein Rechteck oder 
Polygon und verbindet es mit einer Leiterbahn, evtl. durch einfügen 
eines "Thermals". Wenn Du es wirklich nicht hin bekommst kann ich morgen 
mal pcb starten und es dann genauer erklären.

Autor: Stefan Salewski (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ok, ich habe es mal kurz probiert:

Es gibt im Menü die Einstellung
Settings/New Lines/Arcs clear Polygon

Wenn dieser Menüpunkt angewählt ist, erzeugen neu eingezeichnete 
Leiterbahnen einen Freiraum, wenn sie sich mit Polygonen überschneiden. 
Ist der Punkt nicht angewählt, so bekommen sie Kontakt zum Polygon. Eine 
freigestellte Leiterbahn kann kontaktiert werden, wenn man den 
Mauszeiger über ihr positioniert und die taste "j" drückt.

Will man Leiterbahnen anderer Ebenen mit einem Polygon kontaktieren, 
kann man ein Via und ein Thermal einfügen, beim Einfügen des Thermals 
muss die Ebene des Polygons aktiv sein. (Eigentlich müsste man auch 
direkt ohne Thermal verbinden können, ich weiß aber momentan nicht wie. 
Ich werde versuchen das heraus zu bekommen und dann hier hinzufügen -- 
kann aber etwas dauern.)

Gruß

Stefan Salewski

Autor: Stefan Salewski (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie man ein Via (ohne Thermal) direkt mit einem Polygon verbinden kann 
ist hier beschrieben:

http://geda.seul.org/wiki/geda:pcb_tips

Unter der Überschrift

"How do I place vias that connect to a polygon for full thermal 
dissipation or full shielding integrity?"

Autor: Chackie Lee (chackie-lee)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Stefan,

vielen Dank für die Infos.
Hört sich ja ganz vielversprechend an und nun kenn ich auch den Sinn von 
Thermals :-) Falls es also nicht klappen sollen, weiß ich nun wonach ich 
suchen muss.

Habe leider nicht die Zeit es jetzt oder die nächsten 2-3 Tage 
auszuprobieren, aber ich melde mich, wenn es funktioniert hat.

Vielen Dank nochmal!!!!

  chackie-lee

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.