mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs Eclipse und GCC


Autor: Be Mi (bemi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe einfach mal
yagarto-ide-20070909-setup.exe
und
yagarto-bu-2.17_gcc-4.2.1-c-c++_nl-1.15.0_gi-6.6_20070901.exe
installiert.


Ich habe dieses hier ausprobiert:
http://www.yagarto.de/howto/yagarto1/index.html

Aber immer wenn ich ein C Programm kompilieren will, kommt:

make -j2 all
Building file: ../src/p1.cpp
Invoking: Cygwin C++ Compiler
g++ -O0 -g3 -Wall -c -fmessage-length=0 -MMD -MP -MF"src/p1.d" 
-MT"src/p1.d" -o"src/p1.o" "../src/p1.cpp"
/usr/bin/sh: g++: command not found
make: *** [src/p1.o] Error 127

Weiß jemand einen Rat?

Grüße,
Bernd

Autor: Oliver (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
????

Da sollte doch ein arm-elf-gcc aufgerufen werden, tatsächlich aber wird 
der cygwin c++ gestartet. Dazu fehlt in den Compiler-Optionen sowas wie 
-mcpu=(mein Arm-typ)

(Total) falsches makefile, würde ich sagen.

Oliver

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.