mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Laser gun - Diskussion über Selbstbau


Autor: brain (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi allerseits.

Wollte hier mal eine allgemeine Diskussion über Laser Guns oder Laser 
tags lostreten.

Ich habe mir mal gedacht:
So schwer kann das eigentlich nicht sein eine Lasergun zu bauen. Man 
nimmt den Laser aus einen Laserpointer und taktet ihn, dh man schickt 
Infos über den Sender.
Problem: Wenn ich das richtig sehe kann man "normale" Laser nicht ohne 
weiteres takten und was nimmt man als Empfänger?
Ist der Gegner 30m entfernt, ist es schon echt schwer mit so einem 
kleinen Punkt (Laser) einen anderen kleinen Punkt (Empfänger) zu 
treffen.

Also mal im Internet geschaut, wie das andere so machen.
wunder - Die machen das mit IR-LEDs!?
Aber haben die nicht einen viel so großen Streuwinkel?? - Dann kännte 
man ja einfach mal 1m daneben zielen und trotzdemtreffen. Kommen die zb 
30m weit?

Also schreibt doch mal was ihr meint und/oder wie ihr das machen würdet.

Auf eine hitzige Diskussion :-)

brain

Autor: sechszweisechs (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also wenn der Laserpunkt die ueblichen 1cm bei 30m hat, biste recht 
lange am Zielen bis du eine 5mm Photodiode triffst. Dann ist es doch 
besser einen groesseren winkel zB 10Grad zu haben (Schrot) und das Ganze 
etwas realistischen zu machen.

Autor: Tobi84 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
bei mir war mal einer in der Schule und hat so eine optische 
Datenstrecke vorgestellt.
Der Vertreter hat gemeint, daß es bei der Entwicklung das größte Problem 
gewesen sei, den Strahl so intensiv wie möglich zu machen, damit solche 
reichweiten mit der zugelassenen Strahlstärke realisierbar waren. Der 
Strahl hat nach 100m noch ca. 50mm Durchmesser.
Ausgerichtet wird das ganze soviel ich weiß mit einem Laserpointer 
ähnlich wie bei Lichtschranken.

http://www.leuze.de/products/log/daten01_de.html

Tobias

Autor: Arno H. (arno_h)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Such mal nach MILES und AGDUS, das nehmen andere große Kinder.

Arno

Autor: tom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.