mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik tiny2313 mit deaktiviertem Reset nicht mehr programmierbar?


Autor: Chris O. (lupin_iii)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe eine Schaltung, bei der ich alle Pins eines ATtiny2313 als I/O 
benötige. Dazu müsste ich den Reset-Pin deaktivieren (RSTDISBL Fuse). 
Nun steht da hinten im Datenblatt aber, dass "parallel programming" 
nicht korrekt funktioniert und ISP geht nur mit "normalem" Reset-Pin. 
Bevor ich das jetzt ausprobiere: sobald die Fuse gesetzt ist, ist der 
Chip also für'n Müll falls ich einen Fehler im Programm entdecke (was 
natürlich dumm ist, da ich den Reset-als-IO-Pin dadurch gar nicht testen 
kann). Stimmt das oder wurde das inzwischen behoben (habe hier einen 
ATtiny2313-20PU / 0611)?

Autor: sechszweisechs (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Falls es ein Errata Sheet gibt, wuerde das das Datenblatt ergaenzen. Ich 
hab's nicht geprueft. Schaut schlecht aus sonst. Ja, ich wuerde lieber 
einen groesseren AVR im kleineren Gehaeuse nehmen. So ein Mega324 ist 
schoen klein im DFN gehaeuse 7x7mm mit 44 pins.

Autor: Peter Dannegger (peda)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Chris O. wrote:
> Nun steht da hinten im Datenblatt aber, dass "parallel programming"
> nicht korrekt funktioniert und ISP geht nur mit "normalem" Reset-Pin.

Darüber habe ich auch kürzlich gestutzt.
Atmel ist da ziemlich nachlässig mit dem Updaten der Datenblätter.
Die aktuelle Revision C läßt sich parallel programmieren.

Ich würde Dir allerdings zu meinem Bootloader raten (Codesammlung).
Dann kannst Du den AVR bequem in der Schaltung umprogrammieren.


Peter

Autor: Chris O. (lupin_iii)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie kann ich die Revision herausfinden? Der Datecode sagt mir nicht viel 
und die Signature, die ich mit AVR Studio auslese hilft mir bei Google 
auch nicht weiter (was die Revision betrifft).

Autor: Holger Krull (krulli) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hab es eben ausprobiert. Mit einem ISP Programmer den Resetpin 
disabled. Mit dem Galep (HV) konnte ich den Tiny ohne Probleme 
"wiederholen". Datecode vom 2313 ist 0719, Revision ist C.

Autor: Holger Krull (krulli) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Revision steht unten drunter. 2. Reihe letzter Buchstabe. Beim DIL

Autor: Chris O. (lupin_iii)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke sehr! Das war's was ich wissen wollte!

Auf der Rückseite steht (habe ich noch gar nicht entdeckt ;-) :
5J5232
35570C
1-P0611 e3

Dürfte also auch eine Revision C sein und ich somit zum Glück etwas 
weniger Arbeit haben. Nicht dass ich den jetzt dauernd neu programmieren 
möchte, aber wenn doch, ist es besser zu wissen, dass ich dafür keine 
Extras einbauen muss.

Autor: Holger Krull (krulli) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hab den Versuch mal mit einen Tiny2313 (Datecode 0530, auch Rev.C) 
wiederholt. Auch keine Probleme. Denke, wird bei Dir auch keine Probleme 
machen.
Holger

Autor: Chris O. (lupin_iii)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Inzwischen kann ich es auch bestätigen. Das dauernde Jumper umsetzen und 
Umgestecke zwischen Prog- und IO-Kabel am STK500 ist zwar lästig, aber 
wenn "parallel programming" nicht funktioniert hätte, hätte ich jetzt 
mindestens zehn 2313er weniger (ja war ein bisschen "trial-and-error" 
dabei ;-). Danke nochmal!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.