mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Rundsteuerempfänger?


Autor: Dominik (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

kennt jemand einen Link/Schaltung, mit der man ein Hobby-Empfänger bauen 
kann, um Rundsteuersignale der Stromanbieter decodieren zu können?

Danke im voraus,
Dominik

Autor: JÜrgen Grieshofer (Firma: 4CKnowLedge) (psicom) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Rundsteuersignale sind von EVU zu EVU verschieden...

Und es gibt einige Sachen die damit gesteuert werden...

Nicht ganz einfach, ohne zu wissen was das EVU

1.) Frequenz benutzt
2.) Signaldekodierung benutzt

Autor: Peter Roth (gelb)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hatte früher mal einige Spulen mit Schalenkernen (hoch selektive Filter) 
aus Rundsteueranlagen in der Bastelkiste. Übersicht zum Beispiel hier:

http://www.rundsteuerung.de/

Pläne habe ich noch nirgends gesehen, nur Räume voller Schaltschränke um 
Kilowatts an Tonfrequenzen ins Netz zu pusten...

Grüße,
Peter

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.