mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik UC3845 oder anderen PWM Controller?


Autor: Msp 430_crew (msp430_crew)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Leute,
ich würde gerne eine PWM Spannung erzeugen. Nun stellt sich die Frage, 
welcher PWM Controller ist zu empfehlen? Wichtig ist nur die erzeugte 
Spannung darf nicht größer als 5V sein. Welcher Controller ist besonders 
preiswert? Ich hatte den UC3845 ins Auge gefasst.

Gruß Patti

Autor: Msp 430_crew (msp430_crew)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe kenne den TIK3965 leider nicht. Ich finde dazu auch kein 
Datenblatt, oder meinst Du den A3965?

Danke.

Autor: Msp 430_crew (msp430_crew)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
John f. K. wrote:
> www.findchips.com evtl wildcards einfügen um verschiedene chipversionen
> in die suche einzubeziehen

Sorry aber den TIK3965 finde ich auch dort nicht. Scheint doch kein 
gängiger zu sein. Schade.

Vielleicht kann mir noch jemand einen anderen Controller empfehlen?

Autor: mandrake (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie wäre es mit einem guten alten TL494 von TI oder Motorola?
Ziemliche alt das Teil, aber funktioniert immernoch wunderbar und ist 
wahrscheinlich spottbillig zu haben. Hergestellt wird das Teil von zig 
Firmen also Ersatz sollte auch in naher Zukunft einfach zu bekommen 
sein.

Der UC3845 ist aber auch schon recht billig und ein wirklich guter 
Schaltkreis, den ich auch schon bei meinen Entwicklungen verwendet habe.

Autor: Msp 430_crew (msp430_crew)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Der UC3845 ist aber auch schon recht billig und ein wirklich guter
> Schaltkreis, den ich auch schon bei meinen Entwicklungen verwendet habe.

Ich habe mich jetzt durchgerungen den UC3845 zu kaufen. Leider bin ich 
noch mit der Beschaltung etwas unsicher. Was sind den Typische Werte für 
RT und CT?

Autor: mandrake (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das hängt von der gewünschten Arbeitsfrequenz ab. In den Datenblättern 
sind aber Graphen, die dazu einen guten Anhalt bieten. Oft kann man auch 
in die Datenblätter des UC3841/2/3/4/5 gucken. Die Unterscheiden sich 
nur in einigen wenigen Punkten und gehören alle der selben Familie an.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.