mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Lin Bussystem


Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

kennt von euch einer den LIN Bus bzw hat schon jemand Erfahrung damit
sammeln können. Welche Leitungslängen sind damit möglich.

Gruß

Michael

Autor: Schmittchen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
afair: 40m und 16Slaves.
Standardtransceiver ist der Philips TJA1020.
Einfach an einen RS232-Port des µC anschließen - Protokoll usw. darfst
du dir selbst ausdenken wenn du willst.
Datenrate: bis 20kBit/s

Schmittchen.

Autor: Simon (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn ich richtig informiert bin, dann findet doch die Lin-Kommunikation 
üblicherweise mit 12V-Pegeln statt, oder? Wenn ja, muss ich dann den 
TJA1020 auch mit 12V versorgen, oder hat der einen internen 
Spannungsregler?

Gruß Simon

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du kannst den glaube ich bis 24V betreiben, aber die Spannung mußt du 
dir erzeugen. Es Gibt super Controller von Atmel die das alles in einer 
Singlechiplösung anbieten. ATA6613 und Co.

Autor: Simon (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hmm, nen Controller hab ich aber schon. Ich brauche für den jetzt nur 
halt noch nen Lin-Tranciever und da ist ja der TJA1020 scheinbar ein 
recht gängiger Typ. Ich hab jetzt eine Versorgungsspannung welche so 
zwischen 9 und 14 Volt schwanken kann und ich frage mich ob ich jetzt 
extra noch nen 12V Regler braucher, oder ob ich den Tranciever dirket 
mit meiner unstabilisierten Spannung versorgen kann.

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Soweit ich mich erinnere ist das generell von den Spannungspegeln okay. 
Ich hjatte immer eine stabilisierte Spannung von 17V. Dazu kann ich also 
keine Aussage treffen. Einfach mal versuchen wenn das möglich ist.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.