mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Display 2*1.5cm, ungeregelter Batteriebetrieb


Autor: Lukas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich bin auf der Suche nach einem möglichst kleinen Grafikdisplay mit 
2*1.5 bis max. 2.5*2cm, welches unter beschränkten Platzbedingungen 
eingebaut werden muss und als Stromversorgung steht nur eine 3 V Lithium 
Knopfzelle CR-2032 zur Verfügung, von der auch der Mega48, welcher zur 
Ansteuerung des Displays verwendet werden soll, versorgt wird.
Auflösung und Farbe sind unwichtig, man sollte nur einige Zeichen 
ablesen können.
Kennt jemand so ein Teil?

Autor: Luky S. (luky)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe die Anforderungen senken können:
3*2,2cm sind auch noch ok und ein 3.3V Spannungswandler steht auch zur 
Verfügung. Bei Bedarf kann auch noch eine andere Spannung erzeugt 
werden.
die Knopfzelle wurde durch einen LiIo Akku ersetzt. Also auch keine 
Energieprobleme.
Kann mir jetzt bitte jemand einen Tipp geben?

Autor: Benedikt K. (benedikt) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Lithium Batterie ist jetzt der begrenzende Faktor, da scheidet OLED 
leider aus, denn die brauchen mehr Strom. Ein älteres Handy LCD (weil 
die neueren TFTs ein Backlight brauchen, damit man was erkennen kann) 
sollte die Bedingungen erfüllen.

Autor: Luky S. (luky)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe leider kein älteres Handydisplay gefunden welches kleiner als 
38*30mm ist und das ist leider um ca. 1cm zu groß.
Wieso soll ein OLED nicht an einer LiIo Zelle laufen?
Das Display ist nicht dauernd in Betrieb.

Autor: Benedikt K. (benedikt) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lukas Slz wrote:
> Wieso soll ein OLED nicht an einer LiIo Zelle laufen?

Was jetzt ?
LiIo oder CR2032 ?

Autor: Luky S. (luky)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>die Knopfzelle wurde durch einen LiIo Akku ersetzt

Autor: Benedikt K. (benedikt) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
OK. stimmt.
Dann sollten OLEDs kein Problem sein.
Die CR2032 sind nämlich nur für <1mA ausgelegt.

Autor: Luky S. (luky)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ja das Problem bleibt aber... Woher bekomme ich kleine OLEDs?

Autor: Nik Bamert (nikbamert)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Von 4D Systems gibt es einige solcher Displays, das kleinste misst 
gerade mal 33x22 Millimeter. Vertrieben werden die zum Beispiel von 
Sparkfun Electronics. Siehe : 
http://www.sparkfun.com/commerce/product_info.php?...

Die Schaltung die darauf bereits drauf ist verlangt zwar 3.6V, aber auf 
dem Bild glaube ich einen Spannungsregler erkennen zu können, der macht 
warscheinlich 3.3 V draus...vielleicht liesse sich damit etwas machen?

Autor: Luky S. (luky)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke!
Das Display ist genau das, was ich gesucht habe, aber ich hätte am 
liebsten nur das Display ohne die Ansteuerung...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.