mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Bei jedem Liter Spritverbrauch stirbt ein Kind in der 3.Welt


Autor: ErrorT (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die globale Erwärmung ist auf den Rückgang an Piraten zurückzuführen.

www.venganza.org

Autor: Holger Krull (krulli) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hab jetzt seit ein Jahr nicht mehr getankt. Wieviele Kinder hab ich 
jetzt gerettet?

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Unklar. Dürfte von der Anzahl der von Dir nicht getankten Liter 
abhängen. Hast Du Dir die etwa nicht bescheinigen lassen?

Autor: burli (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Hab jetzt seit ein Jahr nicht mehr getankt. Wieviele Kinder hab ich
>jetzt gerettet?

Keine ahnung aber du hast gerade der Bevölkeungsexplosion Vorschub 
geleistet.
Für die Kinder mußt du aber jetzt auch Alimente zahlen. ^^

Autor: Kai G. (runtimeterror)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe kein Auto...

Autor: Zardoz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Richtiger Titel des Threads: Wer Biodiesel tankt ist ein ...

Nice weekend,
Zardoz

Autor: Diesel-Fan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Richtiger Titel des Threads: Wer Biodiesel tankt ist ein ...

So ein Rotz kommt mir nicht in den Tank. Schonmal eine 
Biodiesel-Zapfsäule genau angeschaut?

Autor: Herr Mahnmann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jeder Thread in diesem Forum verbraucht Strom

Autor: burli (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>So ein Rotz kommt mir nicht in den Tank. Schonmal eine
>Biodiesel-Zapfsäule genau angeschaut?


Schonmal eine normale Dieselzapfsäule angeschaut ?
Wenn du Diesel fährst dann hast du den "Rotz" schon längst im Tank ;)

Autor: Diesel-Fan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nana, der Standard-Diesel ist aber nicht so agressiv wie Biodiesel. Der 
löst alles an, selbst den Lackanstrich auf den Zapfsäulen.

Der rote Diesel aus dem eigenen Keller ist sowieso viel schicker und 
auch günstiger ;-)

Autor: Dieter Werner (dds5)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Der rote Diesel aus dem eigenen Keller .....

Genau, Erdbeerdiesel ist angesagt ;-))

Autor: DerSchelm (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gab es da nicht mal ein Fliewatüüt, das fuhr/schwamm/flog mit 
Himbeersaft oder Lebertran.

Wie viele Kinder kann man damit retten?

Autor: Autofahrer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Bei jedem Liter Spritverbrauch stirbt ein Kind in der 3.Welt

Da haben wir ja ein irres Gluck, dass die so fruchtbar sind ... dann 
koennen wir ja noch eine Weile fahren.

Autor: Marko (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
na, wenn dem so währe wäre die 3. Welt längst entvölkert.

ZUr dritten Welt:"Hilf Dir selbst, dann hilft Dir Gott".

Resourcen haben die Länder oftmals genug, nur werden sie
oft entweder ineffektiv genutzt oder liegen ganz brach.

Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
.....oder wandern per korruption in ganz andere Taschen.

Autor: Kinderretter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn ich mit Start-Stop-Automatik unterwegs bin, rette ich dann 
wenigstens den teil eines Kindes? Beine oder so?

Wenn ich das Auto verkaufe, rette ich ja immens Kinder. Bin ich dann ein 
Gutmensch? Wohl eher nicht, denn die Kinder lässt ja dann der Käufer des 
Autos sterben.

Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Wenn ich mit Start-Stop-Automatik unterwegs bin, rette ich dann
>wenigstens den teil eines Kindes? Beine oder so?

Ja,den Teil zwischen den Beinen denn der ist ja in diesen Ländern noch 
verwendbar. (Weißt schon)  ;)

Autor: Thilo M. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und was, wenn ein Dritte-Welt-Kind größer wird und mal Auto fährt? Ist 
das dann Suizid-gefährdet?

Autor: Hunger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Ja,den Teil zwischen den Beinen denn der ist ja in diesen Ländern noch
> verwendbar. (Weißt schon)  ;)

Zum essen?

Autor: crazy horse (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und ich bin es gründlich leid, dass immer wieder versucht wird, uns ein 
schlechtes Gewissen einzureden. Dient nur einem Zweck: abzukassieren. 
Und das Geld kommt dann garantiert nicht dort an, wo es zugegebenermaßen 
gebraucht würde. Und selbst wenn es in bedürftige Länder käme, füllte es 
nur weit aufgesperrte korrupte Tachen.
Die Welt war noch nie gerecht, und sie wird es auch nie sein.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.