mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik AVR STK 500 mit USB Programmer


Autor: Marco M. (marco1987)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Tag,

ich habe mal paar ganz einfache Fragen. Habe hier schon im Forum geguckt 
aber so einfache Fragen stehen da nicht.

Ich habe vor mir ein AVR STK 500 zu kaufen mit dem usb 
Programmerhttp://www.myavr.de/shop/article.php?artDataID=14
sind diese beiden Teile kompatibel?

Danke Marco

Autor: Robert S. (razer) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Warum zusätzlich ein Programmiergerät?
Das Stk500 besitzt bereits einen Avr ISP mkI (RS232). Einfach einen 
RS232-USB Wandler, und das ganze funktioniert mit USB.

Gruß Robert

Autor: Marco M. (marco1987)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wie ? ich kann einfach einen billigen adapter von ebay oder so nehmen 
und dann geht das? hier im Forum stand was von wegen diese Adapter 
liefernt nicht genug Strom und die Pegel an der seriellen Schnittstelle 
würde falsch ausgelesen werden?

Autor: Robert S. (razer) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jo.
Ich hab das so im Einsatz und es funktioniert super.

Autor: Marco M. (marco1987)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ok danke, kannste mir noch vllt nen Link schicken welchen du genau hast?

Autor: Marco M. (marco1987)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mit USB Programmer würde es dann nciht gehen nein? weil wenn es gehen 
würde, könnte man ihn ja später für andere sachen noch weitervenden 
oder?

Autor: Werner A. (homebrew)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Mit USB Programmer würde es dann nciht gehen nein?
???

Ich hab von Reichelt den USB2 Konverter. Funktioniert bei mir am Laptop 
problemlos.

Autor: Robert S. (razer) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Marco Müeller wrote:
> Mit USB Programmer würde es dann nciht gehen nein? weil wenn es gehen
> würde, könnte man ihn ja später für andere sachen noch weitervenden
> oder?

Wie? Was?

Ich hab dan:
http://www.vivanco.de
Art. Nr: 10752

Es ist ein Prolific Chip drinnen. Sollte mit jedem dieser Firma oder von 
FTDI gehen.

Autor: Marco M. (marco1987)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ok alles klar dankeschön.

du hast also auch das stk 500 ja? bist du zufireden? hast du schon 
einmal ein lcd damit angesteuert?

Autor: Robert S. (razer) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Marco Müeller wrote:
> ok alles klar dankeschön.
>
> du hast also auch das stk 500 ja? bist du zufireden? hast du schon
> einmal ein lcd damit angesteuert?

Ja hab ich. Bin zufrieden Kann alles was ich zum Testen brauche. Die LCD 
Ansteuerung hat eigentlich nichts mit dem STK zu tun. Eher welches 
LCD... HAb aber schon mehrewre HD44780, I2C und SPI Lcds getestet.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.