mikrocontroller.net

Forum: Ausbildung, Studium & Beruf Neuer Job, Fragen zum Tarif


Autor: Maren Dorf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich werde am 01.01.2008 eine neue Tätigkeit beginnen, die anspruchsvoll 
und auch besser bezahlt ist. Mein neuer Arbeitgeber bezhalt nach dem 
IG-Metall Tarif Nordwürttemberg-Nordbaden (ERA Geschichte). Es gibt 70% 
Urlaubsgeld und anfänglich 25% Weihnachstgeld.

- Kann mir einer von euch sagen, ob ich das Urlaubsgeld auch erhalten 
werde, obwohl ich dann nur 6 Monate im Betrieb sein werde?

- Gehe ich in der Annahme recht, dass eine mögliche tariflich 
festgelegte Lohnerhöhung nur die ERA Einstufung betrifft, und nicht auf 
das gesamte Gehalt?

Danke für eure Antworten.

Liebe Grüße

Maren

Autor: Lankemeier (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du solltest 50% des Weihnachstgeldes -> 12,5% und 50% des Urlaubsgeldes 
bekommen -> 35%. Im Zweiten Jahr sind es 100% Urlaubsgeld -> 70% und 75% 
Weihnachtsgeld -> 20% (?) So änhlich jedenfalls.

Die Erhöhung bezieht sich nur auf das Grundgehalt und nicht auf die 
Zulage. Die wird meistens sogar reduziert, es sei denn, du bekommst nach 
der ersten Einstufung nach 6 M mehr.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.