mikrocontroller.net

Forum: Digitale Signalverarbeitung / DSP IQ Wortgenerierung in Matlab an dsp


Autor: Christoph Beyer (beyarea)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen!
Ich muss in Matlab den Sendepfad von QPSK -zu modulierenden IQ Worten 
generieren.
Dabei sind die IQ Worte jeweils 14 Bit breit und repräsentieren den 
Amplitudenwert, der für QPSK von 2 Bit zugeordnet wird. Diese sollen 
einem DSP zur Verfügung gestellt werden, diese I,Q Worte werden dann mit 
1 MHz abwechselnd abgetastet und einem digitalen IQ Modulator zegeführt.
Ich erzeuge also einen Zufallsbitdatenstrom und ordne den Bitpaaren 
durch die komfortable Funktion modmap die QPSK Symbole zu.
Danach sollen die I Q Pfade durch Wurzelcosinus Tiefpässe ihre 
Impulsform erlangen. Desweitern muss ich hier jetzt auch durch 
Upsampling meine Abtastrate von 1 MHz erreichen. Da weiss ich nicht, wie 
ich da upsampeln muss.
Ich kenne da  nur Beispiele, dass ich von der Bitrate mit einem 
Oversamplingfaktor auf die Abtastrate hochskaliere. Aber wie ist denn 
die Bitrate meines Zufalssbitstroms? Oder muss ich von 1 auf 1000000 
(1MHz) upsampeln? Das machte Matlaps Speicher nicht mit. Da hab ich noch 
ein Verständnisproblem.
Dann weiss ich noch nicht, wie ich aus den gefilterten Werten, die 14 
Bit Werte zur Verfügung stelle. Da die für +- Darstellung im 
Zweierkomplement vorliegen sollen, muss ich dann mit 2^13 
multiplizieren(da der maimalwert vorher 1  ist) und so die Werte 
skaliere???
Vielleicht gibts ja hier Fachmänner, die da erfahrung mit haben

Danke schonmal
Gruß

Chris

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.