mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik µC mit mind. 7 AD Converter


Autor: Autor (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo ich möchte mal eine Frage stellen. Kennt jemand einen 
Mikrocontroller mit mind. 7 AD Pins, also 7 Analog-Digital-Converter, am 
besten 2 * 10 Bit und möglichst kleiner Bauform, also das Gehäuse sollte 
nicht größer sein als ein DIL-28 ? Gibt es vielleicht auch eine 
Übersicht über die verschiedenen µCs? Vielen Dank für eure Hilfe!

Autor: Peter Dannegger (peda)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ATtiny84: 8 ADC-Eingänge, 14 Pin
ATtiny861: 11 ADC-Eingänge, 20 Pin

Peter

Autor: Compy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ATmega8, 28 Nippesken und Hardware-Multiplizierer

Autor: Rolf Magnus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Hallo ich möchte mal eine Frage stellen.

Ok.

> Kennt jemand einen Mikrocontroller mit mind. 7 AD Pins, also 7
> Analog-Digital-Converter, am besten 2 * 10 Bit und möglichst kleiner
> Bauform, also das Gehäuse sollte nicht größer sein als ein DIL-28 ?

Müssen es wirklich 7 ADCs sein oder tut es auch einer mit Multplexer? 
Was meinst du mit "2 * 10 Bit"?

> Gibt es vielleicht auch eine Übersicht über die verschiedenen µCs?

Architekturunabhängig ist mir nichts bekannt. Wenn's um eine spezifische 
Architektur geht, gibt es bestimmt eine Liste. Zumindest für AVR gibt es 
z.B. beim Hersteller eine und bei avrfreaks noch eine detailiertere.

Autor: Autor (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielen Dank für die schnellen Antworten, das geht ja schnell hier :).
Mit 10 Bit meine ich die Auflösung der ADC. Denn bei 8 Bit unterscheide 
ich die Spannung ja nur in 256 Schritte, da ich diese aber gerne genauer 
einlesen möchte wäre eine Teilung in 1024 Schritte schon sehr schön.
Ich möchte nämlich 2 verschiedene anloge Spannungen einlesen und 
überprüfen. An den anderen 5 ADC Eingängen möchte ich gerne Potis 
anschließen um verschiedene Hysteresen einzustellen.

Autor: Schoaschi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
PICs mit diesen anforderungen gibt es auch massig. Einfach mal auf die 
Microchip HP gehen und dort die "parametic search" verwenden. Aber ich 
sags gleich... nimm gleich die PIC18F.

Ansonst gibts bei Keil eine gute übersicht über 8051er und Co. Analog 
hat da welche...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.