mikrocontroller.net

Forum: FPGA, VHDL & Co. Tool zum Einbinden von vhdl-Modulen (ISE)


Autor: chris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

habe ein etwas grösseres VHDL-Modul mit mehreren Packages usw. mit 
ISE8.2
zu synthetisieren.Kleinere Projekte lassen sich ja gut über die Wizards 
einbinden,stoße aber bei diesem großem fast an meine Geduldsgrenze.
Gibts vielleicht nicht ein Tool mit dem man ein Projekt ins ISE ohne
graphische Oberflächen einfügen kann(mit selbstdefinierten Bibliotheken 
usw).
Das Einfügen über die ISE-Wizards kostet mich zuviel Nerven und ist 
fehler
anfällig.
Gibts so ein Tool sogar für Linux(open source)?

Danke an alle Wissenden
MFG
Chris

Autor: knilch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Makefile schreiben, alles auf scripte umstellen.

oder was soll dein tool können?

Autor: Günter -.. (guenter)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Auf der Seite von Dillon Engineering findest du ein Pythonskript:

http://www.dilloneng.com/documents/downloads/gen_ise_sh/

In dem Skript können die ganzen Files und Einstellungen eingegeben 
werden und das generiert dann ein Makefile.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [vhdl]VHDL-Code[/vhdl]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.