mikrocontroller.net

Forum: FPGA, VHDL & Co. Stoppuhr zählt zu schnell


Autor: Chris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hey habe eine Frage,

habe eine Stoppuhr gebaut bzw entworfen und auf einen FPGA 
implementiert. Mit zwei 7SEG Anzeigen und einem LED Balken für die 
Zehntelsekunden.

Mit einem Taster soll der Masterclock von 10 MHz auf 100 Hz und 10 Hz 
heruntergeteilt werden. Dies habe ich auch realisiert mit einem Clock 
Divider einmal durch 100 000 geteilt und einmal durch 1 000 000. Das 
Problem beim Laufen der Uhr auf dem Board läuft die Uhr schneller oder 
langsamer als erlaubt. Das heißt wenn ich fast zeitgleich ne normale 
Stoppuhr laufen lasse ist die Uhr auf dem Board langsamer oder 
schneller..

Woran kann das liegen und wie kann ich das Problem beheben? Falls jemand 
die Schaltung sehen möchte für den Frequenzteiler kann ich sie noch 
einbinden.

Gruß
Chris

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Chris (Gast)

>Mit einem Taster soll der Masterclock von 10 MHz auf 100 Hz und 10 Hz
>heruntergeteilt werden. Dies habe ich auch realisiert mit einem Clock
>Divider einmal durch 100 000 geteilt und einmal durch 1 000 000. Das

Hoffetlich nciht als Derived Clock. Siehe

Taktung FPGA/CPLD

>Stoppuhr laufen lasse ist die Uhr auf dem Board langsamer oder
>schneller..

Um wieviel weicht die Messung ab? Bei welcher Messzeit?

>Woran kann das liegen und wie kann ich das Problem beheben?

Tja . . .

> Falls jemand
>die Schaltung sehen möchte für den Frequenzteiler kann ich sie noch
>einbinden.

Wäre von Vorteil. Beachte bitte die Bildformate.

MFG
Falk

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [vhdl]VHDL-Code[/vhdl]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.