mikrocontroller.net

Forum: PC-Programmierung C# exe.Datei soll automatisch starten


Autor: Marcus Zinn (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Miteinander !
Ich habe ein kleines Programm mit einer grafischen Oberfläche 
geschrieben was automatisch starten soll, wenn ich meinen WinCE 
Betriebssystem, quasi meinen Rechner an mache!

Meine aktuelle Datei heißt hobby.exe
Was muss ich machen, damit ich den gewünschten Effekt erreiche.

Ich benötige bestimmt eine sogenannte Start Up Datei. Aber wo muss die 
Liegen, was muss darin stehen, usw...

Ich habe so etwas noch nie gemacht, deswegen ist die Sache für mich 
Neuland!!

Mfg Marcus

Danke !!!

Autor: Erik (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich mag mich irren, aber kannst du nicht einfach die zu startende Datei 
bzw. eine Verknüpfung dahin in den Autostart-Ordner kopieren? Den gibt 
es meines Wissens auch bei WinCE.

Autor: Marcus Zinn (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mmmmh, das kann sein !
Gute Frage..wie gesagt, ich habe keine Ahnung. Aber ich werde mal nach 
diesem Verzeichnis suchen...Mal sehen ob ich da etwas finde...!

Vielleicht hat jemand anders noch nen Tip bzw. einen Hinweis ??

Autor: Icke Muster (Firma: my-solution) (hendi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich kenn mich zwar mit WIN CE auch nicht aus, aber da gibt es ja 
scheinbar auch ne Registry, in der man IMHO auch Autostarteinträge 
vornehmen kann, nen Editor gibts z.B. hier: 
http://mobile-registry-editor.softonic.de/pocket.

Autor: Marcus Zinn (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mmmhh! Danke für den Link.

So richtig glücklich bin ich jetzt zwar noch nicht, aber ich werde 
weiter suchen...

Autor: Mark E. (mark_e)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
???
Also Autostart über den Ordner oder Registry mehr gibt es nicht !

Autor: Marcus Zinn (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ok - danke !

Was muss ich machen, wenn meine .exe Datei auf einer SD-Karte liegt. Das 
ist deshalb so, weil ich hin und wieder ein UpDate machen möchte. Mann 
kann die SD-Karte "einfach" austauschen, für den Bediener der es später 
bekommt ist die einfacher.

Das würde heißen:
a)
Beim Autostart muss entweder jedes Mal von der SD-Karte gelesen werde.
Geht das so einfach überhaupt?

b)
Beim Autostart muss die Datei in den Autostart Ordner geladen werden.
Geht das so einfach überhaupt?

Was ist die beste Lösung ? Gibt es noch einen anderen Weg ?

Autor: Icke Muster (Firma: my-solution) (hendi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich denke mal du trägst in der Registry einfach den Pfad ein, in dem die 
Datei zu finden ist und fertig, ich glaube in den Autostart Ordner 
ziehen ist einfach nur die grafische Variante dazu, also der Eintrag 
passiert dann halt automatisch, weiß ich aber nicht genau. Du könntest 
auch einfach eine Batchdatei schreiben, die beim Start aufgerufen wird, 
dann kannst du dort den Pfad eintragen, in dem die Datei liegt, so 
kannst du dann bei Veränderung einfach den Pfad  umtragen. Ich hoffe ich 
hab dich richtig verstanden. Also trägst du einfach den Pfad deiner 
Anwendung in eine Textdatei, gibst ihr eine *.cmd, oder *.bat Endung und 
fertig ist die Laube. Vorausgesetzt, dass deine Karte wie ein normales 
Laufwerk behandelt wird.

Autor: Marcus Zinn (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo !
Die SD-Karte wird wie ein ganz normales Laufwerk betrachtet...

Ich werde es gleich mal ausprobieren !!!

Danke schon mal vorab...

Ich gebe aber noch nen Feedback !!!

Autor: easyflow (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Einfach die Datei in "AutoRunCE.exe" umbenennen und in das 
Hauptverzeichnis der SD-Karte kopieren.

Dann wird das Progrämmchen quasi "alleine" ausgeführt.

Ist es das was Du willst?

Autor: Marcus Zinn (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo !
Ja mehr will ich nicht...
Ich möchte nur wenn ich mein System starte das meine Anwendung sofort 
aktiv wird. Keine anderen Oberfläche sollen vorher sichtbar werden außer 
mein eigenes .exe Programm !!

Danke für den Hinweis...

Autor: THESEC (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
REGEDIT und dann im INIT den EXPLORER.EXE Eintrag mit Deiner Datei 
ersetzen

Autor: THESEC (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wie erstellst Du eine CE lauffähige EXE?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.