mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik AVR ISP Dongle und AT89S52


Autor: breti (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

probiere nun schon seit Tagen einen AT89S52 per ISP zu programmieren.
Ich habe 2 Dongles: Ein selbstgelötetes (STK 200/300 kompatibel) und
ein bei ebay gekauftes (angelich auch stk kompatibel). Mit beiden kann
ich problemlos einen AT90S1200 mit PonyProg programmieren - ich kriege
es aber nicht hin, dass Atmel ISP meinen AT89S52 programmiert. Ich
bekomme immer die Fehlermeldung "The Device could not be initialized
correctly". Ich habe daraufhin mal ein bischen gesucht und
herausgefunden, dass Atmel ISP die Pins 2-12 und 3-11 am Druckerport
zusammengeschaltet haben möchte (wegen Erkennung des Dongles) - aber
auch das hat nichts geholfen (bei beiden Dongles).
Leider können Pony Prog und Yaap den AT89S52 nicht programmieren. Habe
auch schon diverse Male die Anschlüsse des Atmels überprüft, aber die
sind nach Atmel Datenblatt auch korrekt.

Könnt Ihr mir helfen?

Gruß,
      Thomas

PS: Der AT89S52 sitzt mittlerweile auf einer leeren Platine mit
stabilisierter 5V Spannungsversorgung, einem 24Mhz Quarz und zwei 33pf
Kondensatoren (diese flachen, runden)

Autor: breti (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier ist auch noch der Schaltplan für das selbstgelötete Dongle. Habe
versuchsweise denn 100kOhm Widerstand gegen einen 10KOhm ausgetauscht -
kam mir als Pullup in bischen groß vor (das ebay Ding hat aber auch nen
100er eingebaut). Das Austauschen hat aber auch nichts geholfen.

Thomas

Autor: breti (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

bin jetzt was schlauer: Für AT89 benötigt man ein extra Kabel: AT89ISP
- Hat jemand davon ne Pinbelegung des Druckerportes?
Habs in Google nicht gefunden.

Gruß,
        Thomas

Autor: Archimedes (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schau doch mal, ob dir das weiterhilft.

http://www.elektroda.pl/eboard/ftopic52597.html

Autor: Breti (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

das hatte ich schon gelesen - leider ohne Erfolg. Die meisten Posts
betrachten auch nur die "normalen" Avr Dongles, die hier nicht
funktionieren. Mittlerweile bin ich aber auf das sog. AEC_ISP gestoßen.
Habe mir dazu nen neuen Adapter gelötet (nur ein paar Kabel) und mit
dieser Dos Software funktioniert es jetzt (seit etwa 15Min) :)
Ist aber trotzdem komisch, dass man nirgends die Pinbelegung von dem
AT89ISP Adapter findet.

Gruß und trotzdem Danke,

                        Thomas

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.