mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Relais direkt an Portpin?


Autor: spock (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Ich habe ein einzelnen Relais, mit dem ich auf der Sekundärseite
irgendein 220V Gerät steuern möchte. Kenne mich mit Relais nicht so gut
aus. Liege ich richtig, dass es erstmal egal ist, was auf der
Sekundärseite geschieht? Ist doch galvanisch getrennt, oder?

Kann ich das Relais direkt am Pinport betreiben? Wenn ich vom Pinport
gegen Masse schalte, reichen die 3mA vom Avr wohl nicht oder? Und wenn
ich vom Pinport gegen 5V schalte, quasi "low-active" haut das dann
hin? Wieviel Strom braucht das zum Schalten so ca.?

Und das wichtigste: Sind irgendwelche Schweinereien zu erwarten, die
meinen AVR gefährden? Als Spannungsversorgung habe ich den klassischen
7805 Aufbau.

Danke für jede Antwort!

Autor: marco (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was du sekundärseitig an deinem Relais hast ist erstmal egal.
Wichtig ist, was deine Relaiswicklung für einen Widerstand hat bzw. wie
groß der Strom durch ihr ist. Wenn er <= 20mA ist, kannst ihn direkt an
den AVR hängen. Sonst über einen Standard-Transistor mit
Basis-Vorwiderstand schalten.

Aber auf jeden Fall die Freilaufdiode antiparallel zur Wicklung nicht
vergessen!!!

Autor: Markus Kaufmann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die meisten Relais für 220V wollen für die Spule mindestens 6V und
deutlich über 20mA. Deswegen wirst Du um einen Transistor wohl nicht
herumkommen.

Markus

Autor: spock (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
alles klar, danke!

Die Transistorschaltung habe ich schon gesehen, ist einfach.

Dann besorg ich mir mal ein paar Datenblätter...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.