mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Meister gesucht!


Autor: Tom Meyer (dertom)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Einen wunderschönen Guten Tag!

Kann einer der großen weisen Atmel-Wissenden hier sich herablassen, 
einen Unwürdigen als Schüler anzunehmen?
Nachdem ick ne Platine  mit nem ATiny12 zusammen hatte und das Programm 
in C schon fast fertig war, musste ick feststellen das man die ATiny12 
nich in C programmieren kann. Weshalb das nich funktioniert wusste ick 
erst als ick versucht habe, in Assembler den StackPointer zu 
initialisieren. Irgendjemand von Euch hätte das gewußt, oder? Wie schön 
wäre es einfach in solchen Fällen jemanden fragen zu können, der sich 
auskennt, und mit guten wohlwollenden Worten Auskunft geben kann, via 
elektronischer Post?!
Bin auch gerne dafür bereit niedere Tätigkeiten , wie das Richten von 
alten Wiederständen oder das Abstauben von Platinen, auszuführen.
mfg, tom

Autor: Gregor B. (gregor54321)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hab mich noch nicht mit dem Attiny12 direkt beschäftigt, aber was 
sollte dagegen sprechen, den in C zu programmieren? Mittels WinAVR und 
AVRStudio kompilieren und rein damit in den Chip.

PS: Ich hab ein Sortiment von ca 8.000 Widerständen. Könntest Du davon 
die Beinchen auf beiden Seiten auf gleiche Länge schneiden? ;o)

Viele Grüße, Gregor

Autor: spess53 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

Der ATTiny12 hat einen Hardwarestack. Der braucht nicht initialisiert 
werden. Allerdings Vorsicht bei Stackbenutzung. Der Stack hat nur eine 
Speichertiefe von 3.

MfG Spess

Autor: Thomas B. (yahp) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> aber was sollte dagegen sprechen

Naja, der hat halt keinen RAM und nur so einen komischen Hardwarestack, 
das ist nicht so ganz lustig für den Compiler. Aber es sollte 
irgendwelche Hacks geben.

Autor: spess53 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

Vergessen: Der ATTiny hat keinen RAM

@Gregor: Sollte deine Frage beantworten.

MfG Spess

Autor: holger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ATiny12 hat kein RAM kanste also vergessen mit AVRGCC.
Nimm was mit RAM. Z.B. ATiny13 oder besser gleich
ATiny25 oder größer.

Autor: Jens (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin,

es gab schon mal vor langer Zeit (gcc 2.95) einen brauchbaren Ansatz zur 
Lösung des Problems:

http://www.lightner.net/avr/ATtinyAvrGcc.html


In der heutigen Zeit würde ich aber lieber die 1-2 EUR für einen 
aktuellen Tiny investieren und eine aktuelle Version von WinAvr 
verwenden!

Gruß Jens

Autor: Winfried (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wozu brauchst du einen persönlichen Meister. Frag doch lieber hier, wenn 
du Fragen hast. Dazu ist das Forum doch da. Machen viele so nach dem 
Motto: "Kann mal jemand drüberschauen, ob das so funktionieren kann."

Autor: yalu (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Außer dem gepimpten GCC von Bruce Lightner (Link von Jens) gibt es
noch den ICCtiny von Imagecraft, allerdings für etwas Geld:

  http://www.imagecraft.com/devtools_tinyAVR.html

Aber Spaß macht C auf einem RAMlosen AVR sicher nicht: Fast keine
Variablen und kaum verschachtelte Funktionsaufrufe.

Mach aus der Not eine Tugend, übe auf dem Tiny12 Assembler und spare
währenddessen auf einen Mega8. Auf dem geht C sehr gut.

Ach ja, meine Widerstände habe ich gerade selbst gerichtet (mache ich
täglich in der Mittagspause und nach Feierabend), aber ich hätte hier
noch ein paar PDP-11-Einschübe, die man vor Staub kaum noch erkennen
kann ;-)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.