mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik DCF Empfang nicht ohne Schutztrennung?


Autor: Marius S. (lupin) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Meine Uhr empfängt das DCF Signal nur mit einem Trafonetzteil mit 
Schutztrennung. Es handelt sich dabei um einen dicken Brummer mit 
einstellbarer Ausgangsspannung (so ein gelber Drehknopf, kennt ihr 
vielleicht...)

Bei einem Schaltnetzteil ohne Schutztrennung funktioniert der Empfang 
gar nicht mehr. Die Spannung ist mehr als gut geglättet (drei RC Glieder 
hintereinander geschaltet), daran kann es eigentlich nicht liegen.

Autor: Düsentrieb (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
jo, aber ein smps werkelt bei einigen zig khz, das stört den empfang in 
dem bereich eben...

Autor: Peter Dannegger (peda)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Schaltnetzteil mit seinen ~100kHz, bläßt die arme Ferritantenne 
einfach tot.

Mach 3m Abstand zum Netzteil, dann gehts.


Peter

Autor: Bensch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Bei einem Schaltnetzteil ohne Schutztrennung....

Glaub mir, das Teil hat Schutztrennung, oder hast du das direkt aus 
China importiert?

Grund für deine Probleme ist aber- wie schon gesagt wurde- die 
Schaltfrequenz, die liegt vielleicht bei etwa 77,5 kHz.....

Autor: urfwanker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schutztrennung und RC-Glieder in der VCC hin oder her, die Störung  des 
Empfängers erfolgt durch magnetische (ein-)kopplung von Speicherdrossel 
des Netzteils zu Ferritantenne des Empfängers.

Autor: Compy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bau nen Käfig drumherum (ums Schaltnetzteil, nicht um den Empfänger -- 
hab's selbst "probiert"...Empfänger im Druckgussgehäuse is nich so 
dolle)

Autor: Marius S. (lupin) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da ist nix zu machen, auch bei maximaler entfernung geht nix mit dem 
SNT... sind mindestens 3 meter.

Auf dem SNT fehlt zumindest das Zeichen für Schutztrennung (ist nur das 
Symbol für Vollisiolierung drauf).

Autor: Jadeclaw Dinosaur (jadeclaw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nicht nur das, auch wenn die Schaltung einfach nur aus einem 
Schaltregler (MC34063) versorgt wird, geht es meistens nicht (Werde das 
demnächst nochmal näher erforschen, wenn ich dann mal mehr Zeit habe.) 
Kleinen Trafo samt Gleichrichter, Elko und 7805 auf ein Platinchen und 
gut is. Trafoleistung, Kühlkörper und Elkogrösse je nach Stromaufnahme. 
Und einen Kerko mit 100nF parallel zur Sekundärwicklung des Trafos, um 
die Störungen der Gleichrichterdioden zu erschlagen. Befindet sich in 
der Schaltung eine gemultiplexte LED/VFD-Anzeige, so ist der 
DCF-77-Empfänger über ein RC-Glied zu versorgen. Der conrad-Empfänger 
(der alte im schwarzen Plastikgehäuse) hatte keine Probleme bei 100Ohm 
und 470µF.

Ich habe jedenfalls diese Probleme schon hinter mir.


Gruss
Jadeclaw.

Autor: Marius S. (lupin) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
jadeclaw, hab auch 1500 ohm und 470µF und dann nochmal 1000 Ohm und 1mF 
dahinter - was die Bastelkiste halt so hergab. Am RC fällt schon soviel 
Spannung ab, dass ich am ende im 3,X Volt bereich lande...

Das mit dem Trafo will ich eigentlich nicht, das Problem dabei ist, dass 
mein Trafo-Steckernetzteil ganz schön am brummen ist.

Autor: Simon K. (simon) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hatte Probleme mit LED Multiplexing und dem DCF Empfänger innerhalb 
~5cm

Autor: Düsentrieb (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Trafo will ich eigentlich nicht
aber smps will der dcf nicht ...

wer setzt sich durch?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.