mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Einfach(st) Ni-MH lader.


Autor: Läubi .. (laeubi) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich würde gerne einen einzelnen Ni-MH als "Puffer" für meine Schaltung 
verwenden.
Weiß jemand ob ich den einfach mit 1/50C dauerladen kann?
Hintergrund ist der, ich will mir ein Netzteil für meinen Tragbaren 
MP3Player bauen. Benötigen tut dieser 1,2 - 1,4 V also hab ich nen 3,3V 
Regler genommen, 3 Dioden dahinter. Problem ist nur dann beim 
einschalten die Spannung zusammenbricht, selbst ein 4800µF Elko hat 
nicht geholfen.
Also war jezt meien Idee ich puffer das ganze mit ner Batterie, die 
nebebei mit kleinem Strom dauergeladen wird.

Autor: Düsentrieb (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
c/50 geht ..klar. is aber hicht optimal.
guck:
http://www.jens-seiler.de/bastelecke/akkus/

Autor: jack (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>c/50 geht ..klar. is aber hicht optimal.

Und was wird da empfohlen: *C/20*!

Vieleicht meinst Du ja, daß C/50 mehr ist als C/20 ;-)

Autor: M. V. (-_-)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Benötigen tut dieser 1,2 - 1,4 V also hab ich nen 3,3V
>Regler genommen, 3 Dioden dahinter.

Igitt!? Dir ist klar, dass die Forwardvoltage von Dioden stark 
stromabhängig ist?

>Problem ist nur dann beim einschalten die Spannung zusammenbricht,
>selbst ein 4800µF Elko hat nicht geholfen.

An einer 1N4148 fallen bei If=100mA über 0,9V ab. Bei 200mA sogar 1,1V. 
Da wundert's nicht, dass die Spannung einbricht.

Vorschlag: Vernünftigen Spannungsregler verwenden, zB. LM317.

Autor: Düsentrieb (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
du kannst folgendes machen:
nimm nen lm317, stell ihn auf 1,4v ein;
da hängst du direkt den akku dran;
fertisch :-)

Autor: anonymous (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Laut GP ist C/20 über mindestens ein Jahr möglich.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.