mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Singel-LNB und mehrere Receiver


Autor: Daniel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
Zur Zeit haben wir eine SAT-Schüssel mit einem Singel-LNB, daran hängt 
ein Receiver. Wir wollen nun einen zweiten Receiver ranhängen. Müssen 
wir einen einen LNB-Twin kaufen und einbauen oder gibt es andere 
Möglichkeiten. Wir wolen kein zusätzlichen Kabel von der Schüssel ins 
Haus verlegen, darum frag ich.
Hoff mir kann jemand helfen.

Autor: TOM (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn du mit beiden Empfangsgeräten unabhängig die Sender wählen willst, 
brauchst du auf jeden Fall ein anderes LNB (z.B. Twin) und jeweils ein 
Kabel. Mit nur einem Kabel ins Haus wird so nicht gehen.

Autor: Daniel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Im Haus darf das Kabel sich "teilen". Hab da was von einen Multiswitch 
gelesen. Wo mit einer "Antenne" mehrere Empfänger bedient werden können. 
Wir möchten eben die Verkabelung von aussen nach innen umgehen. Die 
Innenverkabelung ist dann Wurscht.

Autor: Jörg S. (joerg-s)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mit Multischalter müsstest du dann 4 Kabel nach innen legen :)
Um ein zweites Kabel kommst du nicht drum rum (wenn man es ordentlich 
machen will).

Autor: Daniel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Diesen Multiswitch kann man nicht innen "installieren"? So ein Switch 
bräuchte doch dann nur das eine Kabel vom LNB, oder?
Leider ist mein Wissenstand auf diesem Gebiet sehr gering, daher bitte 
ich um Entschuldigung.

Autor: rebs88 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ganz einfach:
Es wird einmal 14 V für vertikale Sender geschaltet und
einmal 18 V für horizontale, kann auch andersrum sein.
Also brauchst du vom LNC bis zum Receiver ein Kabel.
Kommt ein Receiver dazu, und der erste steht auf 18V und der zweite (je
nach Programm) auf 14V würde auch er die horizontale Frequenz von 18 V 
empfangen. Der "Multiswitch" holt sich beide (14 und 18V) und gibt sie 
dann an die Receiver weiter, je nach Ansteuerung versteht sich. Aber vom 
Multiswitch zum LNC brauchst mindestens 2 Kabel.
Die Quad-LNC sind mit integriertem Switch, kannst also 4 Receiver direkt 
anschliessen.
Die Quattro sind für externen Multiswitchbetrieb
Gruß
rebs

Autor: Jörg S. (joerg-s)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Quad und Quattro braucht er ja nicht. Twin reicht. Kabel ziehen, 
glücklich werden! Ansonsten kannst du noch Bastellösungen wie den 
Stacker/Destacker oder ne Einkabelanlage verwenden. Alles teuer, 
problematisch und aufwändiger.

Autor: T.M .x (max)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe an einem SAT-Kabel zwei Receiver angeschlossen und kann alle 
deut. Sender unabhängig sehen, da momentan die wichtigen auf Horizontal 
liegen(;

Autor: Jörg S. (joerg-s)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wobei die Betonung auf "momentan" liegen sollte ;)

Autor: TOM (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Max:
Dann solltest du aber einen gleichspannugnsmäßig entkoppeln.

Autor: Daniel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielen Dank für eure Antworten. Muss wohl in den sauren Apfel beissen! 
Wat mut dat mut.
Nochmal danke, werde wohl einen Twin-LNB nehmen und ein zweites Kabel 
reinziehen.
Gruß Daniel

Autor: geeky (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
...wenn da irgendwann noch mehr Receiver zukommen könnten, würde ich 
lieber gleich lieber 3 Kabel zusätzlich zum LNB legen.
Dann kannst du sofern mehr als 4 Receiver dran kämen noch nen 
Multischalter einsetzen.

Autor: rebs88 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Multischalter kannste auch mit 2 Kabel einsetzen.
Und das die "wichigen" auf horizontal liegen ist absoluter Humbuk(weiß 
nicht ob man das so schreibt!
Digitale Senderliste:
http://astra.de/consumer/de/programs/program-lists...
zweite Zeile von rechts v=vertikal h=horizontal

Autor: Jörg S. (joerg-s)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Multischalter kannste auch mit 2 Kabel einsetzen.
Zukunftssicher ist das aber auch nicht. Wobei jetzt schon etliche Sender 
im low Band kommen.

> Und das die "wichigen" auf horizontal liegen ist absoluter Humbuk
Warum? Die Öffis, RTL Gruppe, SAT1/P7 Gruppe (Fast alle), Premiere,.. 
alles horizontal

Autor: chan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> > Multischalter kannste auch mit 2 Kabel einsetzen.
> Zukunftssicher ist das aber auch nicht. Wobei jetzt schon etliche Sender
> im low Band kommen.
Im low band sind doch nur die analogen?

Autor: Jörg S. (joerg-s)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Früher mal, ja. Zur Zeit tummeln sich da um die 50 digital Programme.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.