Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Spule für Step-Up DC-DC-Wandler


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Hilel (Gast)


Lesenswert?

Guten morgen allerseits.
Spulen gibt es zwar wie Sand am Meer, aber wenn man eine mit bestimmten
Eigenschaften braucht, dann wird es schwierig. Ich brauche eine 22uH
Spule für einen Step-Up-Wandler und überlege, ob ich die selbst wickeln
soll. Ein Ringkern aus Ferrit und ein paar Windungen aus dickem
Kupferlackdraht. (Windungszahl N muss natürlich aus dem AL-Wert des
Ringkerns und der Induktivität L berechnet werden). Der DC-Widerstand
der Spule soll im Milliohmbereich sein (unter 1 ohm). Welche Spule wäre
am besten geeignet für so eine Anwendung? (22uH, Ringkern aus Ferrit,
DC-Widerstand im Bereich 100...400 Milliohm). Hat jemand eine gute
Adresse oder eine Bestellnummer?
Ich danke euch im voraus.

Gruß, Hilel

von hofer tobias (Gast)


Lesenswert?

das wichtigste hast du vergessen uns zu sagen.
für was einen strom soll die spule ausgelegt sein?

10mA oder 10A?
der kern darf ja schliesslich nicht in die sätigung gehen bei maximalen
strom.

gruss tobias

von Joerg Wunsch (Gast)


Lesenswert?

Außerdem: nur eine einzelne, oder für eine ganze Fertigung?

Alte Mainboards sind eine gute Quelle für solche Spulen, allerdings
fallen die meist nicht ganz klein aus, da sie für einige Ampere
geeignet sind.

von Hilel (Gast)


Lesenswert?

Für maximal 500 mA.
Für eine ganze Fertigung.
Danke für die schnellen Antworten.

von tobias hofer (Gast)


Lesenswert?

für eine ganze fertigung würde ich die nicht selber
wickeln.
schaust mal bei farnell, distrelec, reichelt
die bieten alle spulen an. und eine spule für 500mA
und 22uH stellt kein grosses problem dar.

von Fasti (Gast)


Lesenswert?

Hallo!
Schau mal auf die Homepage von Coilcraft! Da kann man auch Samples
bestellen (hab ich innerhalb von 2 Wochen gekriegt). Direkt kann man
bei denen auch bestellen!

mfg

Fasti

von Hilel (Gast)


Lesenswert?

Ich danke allen, die geholfen haben.
Gruß, Hilel

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.