mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Sekundentakt erzeugen


Autor: Danny (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich hoffe einer von euch kann mir helfen.....
Ich habe einen AT90S8535, funktioniert soweit alles. Ich habe nur noch
ein Problem: wie bekomme ich einen Sekundentakt ohne die Laufzeit des
übrigen Programms zu beeinflussen? Ich programmiere in Bascom. Zur
Not tut es auch Assembler oder C. Vielen Dank für eure Hilfe.

Autor: thkaiser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schau Dir mal die Timer und die dazugehörigen Interrupts an.

Autor: hebel23 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Danny,

eine übliche Vorgehensweise wäre z.B. einen 16Bit-Timer mit einem
externen Uhrenquarz (32768Hz) zu befeuern. Je nach Vorteiler kannst Du
Dir dann aus den Überläufen des Timers Bruchteile oder Vielfache einer
Sekunde generieren.

Gruß Andreas

Autor: Danny (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist mir im prinzip schon klar.... aber wie sieht das aus?
Habe erst vor knapp einer Woche mit dem programmieren angefangen.
Über ein Beispielprogramm währe ich dankbar.

Autor: Peter Dannegger (peda)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier ist ein Beispiel in C:

http://www.mikrocontroller.net/forum/read-1-55831.html


Brauchst nur die Entprellroutine rausschmeißen.


Nochmal einen zusätzlichen Quarz und 2 Portpins zu verschwenden ist
aber nicht die "übliche Vorgehensweise".


Peter

Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Probier das Beispiel von Peter.
Aber lass die Entprellroutinen besser gleich drin (Tasten hast Du doch
sicher auch?), dann ist der Teil auch gleich richtig gemacht ;-)

Gruß, Stefan

Autor: Danny (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielen Dank erst einmal. Werde es später gleich mal testen..... muss
es erst mal auf Bascom umtüdeln.....
Wenn ich schonmal da bin: kennt jemand einen C-Compiler der den µC
parallel schreiben kann? Hab bisher nur serielle Versionen gesehen,
mein Board hat aber schon einen Parallelport (Bascom wegen).

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.