mikrocontroller.net

Forum: Platinen Octamex Laminat - Welche Freistellungsbreite?


Autor: The Scientist (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

wollte mal fragen welche Freistellungsbreite ihr bei dem Octamex LS 
Laminat benutzt. Ich möchte eine Platine mit einem 
144Pin-TQFP(0.2mm-Pinzwischenraum) herstellen und bin mir da mit den 
Werten für den Überhang der Lötstoppbereiche bei eagle nicht sicher. Hat 
jemand Erfahrungswerte, wie groß diese bei selbst aufgebrachtem LS 
Laminat sein sollten? Es wäre natürlich schön wenn zwischen den Pads des 
TQFPs noch Lack übrigbliebe um das Löten zu erleichtern.

mfg The Scientist

Autor: Marian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi The Scientist,

das Laminat ist 75µm dick, davon und von deiner Entwicklungsmethode 
(Sprüh- oder Schalenentwicklung) (und letztlich auch von deiner 
Lötmethode) hängt die Breite ab.

Bei Sprühentwicklung sind 0,1mm Breite das Minimum, bei 
Schalenentwicklung sollten es schon 0,15mm sein.

Bei TQFP kannst du normalerweise ein 0,15mm breiten Steg mit Lötstopp 
zwischen den Pads stehen lassen. Das beste ist aber, wenn du das erstmal 
ausprobierst, dann bist du auf der sicheren Seite (jeder hat ja seine 
Methoden um das Laminat zu entwickeln, da können die Ergebnisse schon 
etwas schwanken). Wichtig ist nur, das die Pads richtig freientwickelt 
sind, weil sonst ist das mit dem Löten etwas Problematisch ;-).

Marian

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.