mikrocontroller.net

Forum: Platinen Problem beim Laminieren


Autor: The Scientist (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

habe beim Auflaminieren von Dynamask LS Laminat immer das Problem, dass 
der Laminator die Platine nicht sofort einzieht. Die Platine bleibt 
zunächst vor den Rollen stecken und erst wenn man einmal kurz schiebt 
nimmt der Laminator sie an.
Das Problem ist, dass sich nun an der Vorderseite der Platine immer 
Risse und Löcher im Laminat bilden, wahrscheinlich durch das Anschieben 
oder das Steckenbleiben selbst.
Ich verwende einen Laminator von Conrad für 20€ der laut Datenblatt bis 
zu 1mm schluckt. Die Platine ist natürlich dicker, aber hier gibt es 
viele Leute, die Laminatoren mit 0.8mm max. Dicke verwenden. Außerdem 
befördert der Laminator die Platine gleichmäßig, wenn sie einmal drin 
ist.
Vielleicht hat jemand ja eine Idee, wie man das Steckenbleiben vermeiden 
kann. Ich habe überlegt einen schrägen Keil aus einer alten Platine zu 
basteln und diesen vor der eigentlichen Platine her in den Laminator zu 
scheiben, sodass die Walzen langsam auseinander gedrückt werden. 
Allerdings fällt mir keine vernünftige Befestigung des Keils vor der 
Platine ein.
Bessere Ideen sind mir sehr willkommen.

mfg The Scientist

Autor: Mario M. (mariom)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schneide dir doch aus Platinenresten zwei dünne Streifen zurecht, die du 
vor der Platine einschiebst. Sobald die Rollen auseinander gedrückt 
sind, schiebst du die eigentliche Platine zwischen diesen Streifen in 
den Laminator. Von Vorteil wäre es, wenn die beiden dünnen Streifen 
etwas dünner als die eigentliche Platine sind.

Autor: The Scientist (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ahhh super Idee, Danke! Man kann ja die Streifen etwas dünner schleifen 
und dann rechts und links in den Laminator schieben und in die Mitte mit 
etwas Abstand die Platine.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.