mikrocontroller.net

Forum: Platinen Wie heißen die DIPs mit nach außengebogenen Pins?


Autor: ??????? (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie heißen die DIPs mit nach außengebogenen Pins(also DIPs die man zu 
SMDs gemacht hat), gibts die schon in irgendeiner Eagle Lib?

Autor: Sebastian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die SO (Small Outline) Gehäuse meinst Du jetzt aber nicht oder? Die 
findet man in Eagle unter SO Gehäusen.

Autor: Thomas Müller (thomas1123) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich glaube ich weiss was du meinst

schau mal auf deite 14 von der pdf http://www.ti.com/lit/gpn/opt101
hatte mich damals schon gefreut oh das ding gibt es in small outline 
aber das ist einfach nur ein dip gehäuse mit nach aussen gebogenen pins
also die von ti nennen das SO.

Autor: ??????? (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich meine ein normales DIP Ding mit zum Teil abgeschnittenden Pins die 
nach außen gebogen sind sowas in der Art wie in dem PDF

Autor: Martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du meinst aber nicht PLCC Gehäuse?

Autor: Kallius (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
...die DIPs mit nach außengebogenen Pins...

-> krumm!!!

Autor: Michael G. (linuxgeek) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie waer's mit nem Bild?

Autor: Hugo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Im obigen PDF is doch 'n Bild! (Seite 14)
Ansonsten: 
http://de.wikipedia.org/wiki/Dual_in-line_package#...

@ ???????,
Nach JEDEC-Standard heißen die ganz normal SO bzw. DSO wie auch die 
kleineren Verwandten (Pinabstand 1,27mm). Die Bezeichnung unterscheidet 
sich legendlich am Ende durch die "Supplemental Information", welche 
dann logischerweise mit "2.54" endet.

http://www.jedec.org/download/search/jesd30D.pdf

Autor: Alexander D. (alexander_d)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
??????? wrote:
> Wie heißen die DIPs mit nach außengebogenen Pins(also DIPs die man zu
> SMDs gemacht hat), gibts die schon in irgendeiner Eagle Lib?

bei Eagle gibt es die Bauteile in der Original-Bibliothek smd-ipc.lbr 
unter der Bezeichnung DIP8, DIP14, DIPxxx. Aber Achtung, in dieser lib 
sind nur die Packages und nicht die kompletten Devices enthalten. Du 
musst also noch ein bisschen Arbeitszeit investieren.

Gruß,
Alexander

Autor: aminox86 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Dinger nennen sich GULL-WING.
Diese Gehäuseform wird immer dann eingesetzt, wenn a) die SMD-Bauform 
nicht verfügbar ist oder b) der vorgeschriebene Sicherheitsabstand zur 
Potentialtrennung eingehalten werden muss. Besonders verbreitete Bauform 
bei Optokopplern, Optotriacs usw. die am Netz ´hängen´.
Verschiedene Firmen bieten die Umarbeitung von DIL/DIP Bauteilen zu 
Gull-Wing-Bauteilen als Dienstleistung an. Man schickt das 
Stangenmaterial hin und bekommt die Bauteile auf Rolle zurück.

mfg

Autor: Elm (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Autor:  ???????

TQFP vielleicht ?

http://www.reichelt.de/bilder/web/bauelemente/A300...

Autor: Michael G. (linuxgeek) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Steht doch dabei... DTL, wobei ich sowas noch nie wirklich gesehen habe, 
das is quasi ein auf SMD umfunktionierter DIL? Oder was sollte es sonst 
fuer einen Sinn machen...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.