mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik 80c517A Vorteile & Nachteile


Autor: Mike (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
ich hab noch einen 80c517A hier rumzuliegen. Nun stelle ich mir gerade 
die Frage, ob er eine reine CISC Architektur besitzt oder wurden auch 
hier schon Kompromisse eingegangen? Welche Nachteile hat der 80c517A? 
Lohnt es sich den noch in Betrieb zu nehemen oder lieber gleich 
umsteigen?

Autor: Jan Hermann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Auf welchen µC willst du denn umsteigen?

Ich finde, dass ein M16C oder R8C Vorteilhafter wäre, da man kein 
Programiergerät braucht. Oder hast du schon eines?

Autor: Mike (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich denke so an einen MSP430.

Autor: Patrick S. (kof)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der ist auch was ganz feines!!
Hab ich vor einiger zeit auch recht viel mit gemacht.
Ach ja, der ist ein CISC mit 27 Grundbefehlen ;-)

Neuerdings gibt es die kleinen Typen auch im "Bastlerfreundlichem" DIP 
gehäuse.

Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
80C517A war zu seiner Zeit (ca. ab 1991) ein 8051-Derivat mit 
leistungsfähigen integrierten Zusatzfunktionen, wie DIV/MUL-Unit, 10-Bit 
A/D-Wandler, div. Stromsparmodis, zusätzlicher SRAM, PWM, 2 UARTs, 
Zusatztimer, Watchdog usw. Leider hatter er keinen internen FLASH, was 
zu dieser Zeit auch noch nicht zum Standard gehörte.

Der 80C517A ist schon seit Jahren abgekündigt, da er jedoch häufig 
eingesetzt wurde, z.B. Automobilbereich, bekommt man ihn zu hohen 
Preisen noch zu kaufen.

Heute setzt man sowas nicht mehr ein. Wenn Du bei den 8051ern bleiben 
willst (ist nochimmer ein Industriestandard mit ständig neuen 
Derivaten), dann ist z.B. von Atmel der Typ AT89C51ED2 oder AT89S8253 
eine "Bastlerfreundliche" Alternative. Beide haben FLASH und EEPROM on 
Chip und können in der Schaltung programmiert werden.

Autor: crazy horse (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Modis sind gut :-)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.