mikrocontroller.net

Forum: Markt Suche engagierten Elektroniker für diverse Schaltungen


Autor: Olaf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Ich bin zwar selber Elektroniker, aber mir fehlt die Erfahrung und die 
Zeit sowie die technische Ausstattung um mir solche Schaltungen zu 
bauen.

Ich such nun jemanden der mir folgende Schaltungen bauen kann oder 
zumindest Platinen mit programmierten Controller erstellen kann.

Stückzahlen sind je nach Schaltung 1-5 Stück.

1. Drehzahlmesser bis 25000 Umdrehungen pro Min.
Anzeige auf einem LED Display (rot)
Drehzahlerfassung mit einem Impulsgeber (Reflexlichtschranke, 
Näherungsschalter)
Impulszahl pro Umdrehung soll variabel einstellbar sein.
Spannungsbereich 12-30V Industriestandard

2. Schrittmotorsteuerung die einen Schrittmotor in Abhängigkeit einer 
gemessenen Drehzal steuert. Es handelt sich um eine Seilwinde, welche 
über einen Frequenzumrichter in der Drehzahl variabel angetrieben wird.
An der Seilwinde befindet sich eine Wickelvorrichtung mit Gewindespindel 
welche über einen Schrittmotor angetrieben werden soll.
Die Wickelvorrichtung muss sich Drehzahl/und Drehrichtungsabhängig nach 
links und nach rechts bewegen. An den Endanschlägen muss die 
Bewegungsrichtung umgekehrt werden

3. Dateneinblendung in ein Videosignal mit Auswertung einen Encoders als 
Längenanzeige und einem frei editierbaren Text.

Wenn jemand interesse hat mir solche Schaltung zu bauen/entwickeln, und 
der Preis sowie die Lieferzeit stimmen bitte ich Kontakt unter 
service@itnettec.de aufzunehmen um die Genauen Details und 
Schaltungsanforderungen zu klären.

Bin gerade dabei eine genaue Schaltungsbeschreibung zu erstellen.

Platinen/Schaltungen sollten einigermaßen prfessionell gefertigt sein, 
da diese in einer täglich genutzen Anlage verbaut werden.

mfg

Olaf Rosenberg

Autor: Messknecht (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kannst du "engagierten Elektroniker" genauer definieren?

Für 'lau' arbeiten meinst du sicher nicht, oder?

Autor: Olaf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Nein, ich mein nicht umsonst arbeiten.
Werde die leistung für ein fünktionierendes Produkt sicher
angemessen entlohnen. Ich brauch nur jemanden der mir das baut, da ich 
selber keine Zeit hab mich in diese Materie einzuarbeiten und mir halt 
die Erfahrung abgeht.

Ich brauch Schaltungen die auf meinen Anwendungszweck zugeschnitten 
sind.

Mein Motto ist:

Qualität und guter Service werden schnell und angemessen bezahlt.
Ich werde sich nicht versuchen jeden Euro runterzuhandeln.
Das Geiz ist Geil Motto find ich einfach nicht gut, damit wird bei 
solchen Leistungen wie ich sie erwarte das Vertrauen zerstört und es ist 
nur noch selten ein guter Geschäftskontakt möglich.

Grüsse

Olaf

Autor: Olaf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ach ja,

Mit engagierten Elektroniker meinte ich eigenlich jemanden der in der 
Lage ist sowas zu machen und auch Zeit und Lust dazu hat.
Denn wenn ich mir eine Fa. dazu suche und muss alle Entwicklungsstunden 
und Rückschläge zahlen, dann ist so ein Projekt nicht realisierbar.

Der der mir das baut braucht wahrscheinlich schon eine gewisse 
Leidenschaft im Hobby Elektronik.

Gruss

Olaf

Autor: Der Techniker (_techniker_)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zu 1) Ohne die genauen Details überprüft zu haben: Evtl. reicht ja sowas 
in der Art: 
http://www.kuebler.com/PDFs/manual/zaehler/Anzeige...

Zu 2) Hört sich nach Sonderlösung an.. (Kann mir momentan nicht 
vorstellen, was das genau werden soll.. Evtl. gibts hier auch schon was 
fertiges?!?)

Zu 3) Das ist definitiv eine Sonderlösung. Da aber mittlerweile so gut 
wie alle OSD-ICs abgekündigt sind, wird sowas nicht leicht zu 
realisieren sein.

Für Punkt 3 würde ich als professionelle Lösung so ca. 3-4Wochen 
Vollzeit schätzen. Die Kosten kannst du dir nun selbst ausrechnen.. ;)

Gruß,
Techniker

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>1. Drehzahlmesser bis 25000 Umdrehungen pro Min.
Kein Problem; Schaltung vorhanden


>2. Schrittmotorsteuerung die einen Schrittmotor in Abhängigkeit einer
Kein Problem; Schaltung vorhanden; Leistung des Schrittmotors muß 
geklärt werden


>3. Dateneinblendung in ein Videosignal mit Auswertung einen Encoders als
>Längenanzeige und einem frei editierbaren Text.
Kein Problem; Schaltung vorhanden für monochrom Monitor 50/60Hz 
interlaced;
zusätzliche Eingänge für RS232, RS232-Maus, Mitutoyo-Messuhren

Kontakt über fraqua ett gmx.net

Autor: Rooney Bob (rooney)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Soll das ein Produkt mit Serienreife werden oder eine Hobbybastlerei?

Bei einem Produkt würde ich vorweg schon mal mehr Informationen liefern, 
denn vielleicht übersteigt die Anforderung etwas die Kompetenz von 
einigen Hobbyelektronikern.
Eine Schaltung zu haben ist zwar schön und nett, aber wenn sie dann 
andere Geräte stört, sich bei hohen Temperaturen verabschiedet oder 
zeitweise Aussetzer hat, dann ist das ärgerlich und für ein 
Serienprodukt nicht zu empfehlen.
Wenn du eine professionelle Hardwareentwicklung suchst, kann meine Firma 
dich unterstützen. Ob das preislich für dich überhaupt relevant ist 
müßten wir noch diskutieren. Für ein Angebot benötige ich aber ohnehin 
ein Pflichtenheft.

Autor: Frank Z. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist die Anfrage noch aktuell?

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.