mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik I2C-EEPROM programmieren am COM1-Port


Autor: Valentin (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo allerseits

Ich habe gestern meine RS232-Schnittstelle durch die Schaltung auf 
folgender Seite erweitert:http: 
//www.mikrocontroller.net/articles/Pony-Prog_Tutorial. Auf dieser Seite 
steht, dass wenn folgender Fehler auftritt: I2CBus Stop condition error 
(bad timing ?) (-20), die PullUp-Widerstände fehlen müssen. Bei mir 
taucht zwar der gleiche Fehler auf, aber die PullUp-Widerstände sind 
angeschloßen. Ich verwende zwar andere Transistoren, aber der Takt kommt 
durch und die Datenleitung geht für etwa eine halbe Sekunde auf 
High-Pegel. Außerdem ist bei meiner Schaltung C6 auf die 
Betriebsspannung und nicht auf Masse gelegt.

Ich habe alle erdenkliche Tests durchgeführt, und finde trotzdem den 
Fehler nicht.

Kann mir da einer Bitte weiterhelfen.

Autor: Valentin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Ich habe mal heute C6 an masse gelötet, und trotzdem war der Fehler noch 
vorhanden.
Außerdem fand ich heute zwei BC337-40 Transistoren, und diese dann auf 
einem Steckbrett mit der Platine verbunden, und anschließend 
verschiedene PullUp-Widerstände ausprobiert. Immer der selbe Fehler.

Hat vielleicht noch jemand außer mir diese Schnittstelle, und kann mir 
wenigstens sagen, ob die bei den werten dieser Schaltung hier läuft.
http://www.mikrocontroller.net/articles/Pony-Prog_Tutorial

Wie jeder sehen kann, verwende ich keine LEDs, aber wenn man den 
dynamischen Ersatzwiderstand der LED in Reihe mit 1k und Parallel zu 3k3 
ausrechnet, geht r von 3,3k auf 1,12k runter. Also müsste meine 
Schaltung doch funktionieren.

Wäre wirklich sehr Dankbar für jeden noch so kleinen Tipp.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.