mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software XP-Softwaretastatur


Autor: Wolfram Quehl (quehl)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hatte mal in Win2000 eine Softwaretastatur gesehen. Jetzt habe ich 
XP und finde diese tastatur nicht. Wo kann ich die finden?

mfg

Autor: nh (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Startmenü -> Programme -> Zubehör -> Eingabehilfen -> 
Bildschirmtastatur?

Autor: Herr Mueller (herrmueller)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
oder einfach Ausführen: osk

Autor: Wolfram Quehl (quehl)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
danke, habs aber immer noch nicht. Eingabehilfen wird nicht angezeigt. 
OSK geht nicht. Habe ich auch auf der Platte nicht gefunden. Versucht, 
von CD nachzuinstallieren, nichts gefunden. Dateisuche auf CD, nicht 
gefunden.
Ich muß dazu sagen, daß meine 1. Installation nicht funktionierte ohne 
Fehlermeldung, hatte ich nur an offensichtlich fehlenden Programmen 
gemerkt. Repair hats auch nicht gebracht und dann neu installiert. Dabei 
habe ich aber offenbar keine Formatierung vorgenommen, obwohl ich das 
wollte. dadurch sind Dateien aus Scandisk stehengeblieben. Hatte jetzt 
aber gehofft, daß alles da ist, aber offenbar doch nicht.

mfg

Autor: The Devil (devil_86)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da hilft wohl nur ein erneutes, sauberes Aufsetzen. 'osk' funtkioniert 
übrigens einwandfrei.

Autor: Wolfram Quehl (quehl)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich befürchte nur, daß das vielleicht auf der CD nicht drauf ist. Wo 
könnte ich das denn finden? Könnte ja vielleicht irgendwo komprimiert in 
anderen Dateien stecken. Und wenn ich XP neu installiere, könnte ich ja 
vielleicht dieselben Fehler machen, wenn ich die Ursachen nicht finde.

mfg

Autor: The Devil (devil_86)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn du vor dem Neuaufsetzen die Partition formatierst und stinknormal 
aufsetzt, sollte kein Fehler passieren. Hatte ich bis jetzt noch nie. 
Vielleicht ist auch irgendwo ein Hardwarefehler vorhanden. Auf der CD 
sollte es schon drauf sein, ich glaub, dass muss man nichtmal extra 
nachinstallieren, das ist in der Basis dabei.

Autor: cRash (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Normalerweise sollte man sie installieren oder entfernen können

Systemsteuerung -> Software -> Windows Komponenten hinzufügen/entfernen

und da sollte sie dann irgendwo zu finden sein im Normalfall.

sL

cRash

Autor: Wolfram Quehl (quehl)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
eben und da hab ich sie nicht gefunden. Hab aber nicht alles einzeln 
angeklickt, sondern nur das, wo ich meinte, da könnte es vielleicht 
sein.
war aber nicht dabei. Hinter OSK würde ich aber auch keine 
Softwaretastatur vermuten, deshalb auch die Frage, ob das irgendwie 
versteckt ist.

mfg

Autor: cRash (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
On Screen Keyboard
OSK ;D
naja vielleich reicht es ja wenn du die exe einfach irgendwo her nimmst 
und sie dahin kopierst wo sie hingehört
C:\WINDOWS\system32
weiß jetz nich ob die eh schon irgendwo zum download steht. Ansosten von 
nem anderen rechner kopieren

Autor: Wolfram Quehl (quehl)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
q u e h l e t t g m x p u n k t d e

Autor: Andreas W. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eine Alternative zur XP-SoftTastatur:
http://www.chessware.ch/virtual-keyboard/index.php

Autor: Wolfram Quehl (quehl)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
danke an alle. werd alles ausprobieren. Hab unter Google gesucht und 2 
Tastaturen gefunden. Bei einer fehlten diverse Tasten und bei der 
anderen ist das nur eine amerikanische Tastatur, die dann deutsche 
Zeichen sendet, also es erscheint was anderes als das was draufsteht. 
Shareware kommt nicht in Betracht.

mfg

Autor: Wolfram Quehl (quehl)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hat so noch nicht funktioniert. Es fehlt eine Datei MSSCH.DLL oder 
ähnlich, weil XP auf dem anderen Rechner ist, mußte ich mir das im Kopf 
merken. Evtl. fehlen auch noch Registry Einträge. Das kann ich aber erst 
feststellen, wenn die Datei auf meine Platte kommt.

mfg

Autor: Frank (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Eine Freeware unter http://www.lakefolks.org/cnt/ , die vielfältige 
Konfiguration erlaubt.

Gruss

Frank

Autor: Wolfram Quehl (quehl)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Frank

danke, das funktioniert ganz gut. Ist auch noch besser als MS, weil das 
auch auf Win98 funktioniert und mehr Möglichkeiten bietet. Nur die 
Installationsversion ist etwas irreführend, weil das auch ohne 
Installation funktioniert.

mfg

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.