mikrocontroller.net

Forum: Haus & Smart Home I2C Dimmer 230V


Autor: Hellboy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo kennt einer von euch ... bzw gibt es von einem Hersteller fertige 
i2c Phasenan oder abschnittsdimmer(Traffo für 12V Halogen lampen) ?! es 
muss nicht umbedinngt i2c sein ... ich nehme auch rs232 oder rs485 .... 
hauptsache halbwegs einfach zu implementieren und fertig .... ich trau 
mich an die 230V Seite einfach nicht ran!

Schöne Grüße

Autor: reimar (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da gibt es einen DC-gesteuerten Dimmerbausatz
bei C*nrad. Wenn du den mit einem kleinen µC
ansteuerst (z.B. ATMega8 als I²C-Slave), dann
kannst du damit deinen 12V-Trafo dimmen.

Autor: Hellboy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ah danke .... das ginge natrürlich ... aber ne optimale lösung ists 
natürlich leider nicht ... Vielleicht werd ich einfach die Halogenlampe 
erstmal weg lassen und die guten alten Glühbirnen unter der Decke lassen 
... so 2 ...3 billige dimmer funksets bei po**** kaufen ... und die 
modifizieren .... aber danke für die idee

Autor: Frank B. (frankman)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich bau gerade einen dimmer mit rs485.
Dauert aber noch bis mai, bis der fertig ist.
wenn du so lange gedult hast, kann ich dir ein layout zukommen lassen

Autor: Hellboy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hab zur Zeit recht viel Zeit ... grade stehen erstmal wieder 
Prüfungen auf dem Programm bei mir .... erst wenn ich da alles durch hab 
kann ich mich wieder dem basteln widmen und das wird erst anfang April 
sein ...

Danke! Wäre in jedemfall sehr nett....

Schöne Grüße

Autor: Michael Löffler (zvpunry)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich interessiere mich gerade für ähnliches, hab da das hier gesehen: 
http://semitone.sf.net (Aber ich hab bei 230V auch so meine Bedenken;))

Ich schreib deshalb mal eine Email Richtung emcad.de und frag ob es 
fertige Bausätze gibt und was für ein Gehäuse zu empfehlen ist (für den 
semitone crystal sc1.2).

---

Nachtrag: Da gibts auch einen wesentlich komplexeren Dimmer, für ne 
Lightshow mit vielen Kanälen, DMX und allem Schnickschnack. Aber das 
kleine Teil ist auch nicht zu verachten. ;)

Autor: Danny P. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@hellboy: tuts nich auch ein "Dimmeltako"?
Das is im Grunde ein elektronischer Stromstoßschalter inkl. vollem 
Dimmprogramm der Firma Eltako. Hat die größe eines normalen 
Leitungsschutzschalters und einen galvanisch getrennten 
Universalspannungseingang. Heisst du kannst über zwei Eingänge am Eltako 
auch mit aus deiner Elektronik stammenden Gleichspannung 
ein/ausschalten, heller/dunkler dimmen.
Alles andere als wirkliche CE-geprüfte Fertigvariante ist denke ich 
unbezahlbar (ich denke an EIB, DALI, DSI etc...)

greetz
Danny

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.