mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik umwandeln von Hex in Mnemonic


Autor: Boris Jenner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe folgendes Problem:

Nachdem nach langem, fehlerlosem Einsatz mein AT90S8515 auf einmal
´rumgesponnen hat habe ich ihn mit einem Multiprogrammierer ausgelesen.
Und Fehler im Code, im Vergleich zum Original-Code, festgestellt. Mich
interessiert nun, WAS falsch ist, damit ich den Fehler für die Zunkunft
abstellen kann.

Natürlich liefert dieses Gerät (Conitec Galep-III) nur Binärdaten bzw.
auch (Intel-) Hexdaten. Ich suchen nun ein Tool, dass mir die Hex-Daten
wieder in Mnemonic, sprich Assembler wandeln kann.
Ich kenne z.B. vom 8051 eine Tabelle, in der schön sauber aufgeführt
ist, welcher Hex-Code welchen Assembler-Befehl bedeutet. So eine
Tabelle für den AT90S8515 würde mir auch schon weiter helfen. Nur habe
ich solch eine Tabelle auch noch nicht gefunden...

Würde mich über jeden kleinen Hinweis freuen

Boris

Autor: Khani (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
He Meister
so ein Tool heißt im Allgemeinen Disassemblierer. Es reicht im
Allgemeinen nämlich nicht einfach ein paar fixe Tabellen zum
Zurücktransformieren zu verwenden - es gibt ja auch Konstanten aus dem
Programm im Binärcode und Sprünge werden aufgelöst usw.....
Such mal nach einen solchen.

MfG, Daniel

Autor: DerInder (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
schau dir mal ReAVR an, dürfte genau das sein was du brauchst.

Gruß
-=jens=-

Autor: Boris Jenner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Jens:

Jau, danke für den Tip, hat gut geklappt! Danke

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.