mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Klinke - Monoausgang - Quasi Stereo Headset


Autor: Fred (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich steh grad vor einem kleinen Problem und weiß nicht weiter. Ich habe 
ein Gerät mit Mono Klinkenbuchse. Dieses Audiosignal möchte ich jetzt 
per Adapter so aufteilen, dass man es auf beiden Ohrhörern eines 
Headsets hören kann. Der einfachste Ansatz ist natürlich eine Art 
Y-Kabel mit Mono klinenstecker und Stereo Klinkenbuchse. Allerdings weiß 
ich nicht, ob das so eine gute Idee ist, denn schließlich reduziert sich 
damit ja der Widerstand und die Impedanz die der Ausgang sieht.
Wenn es da etwas gibt, was diesem Problem entgegenwirkt, dann laßt's 
mich bitte wissen.
Gruß und Danke

Fred

Autor: warze (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kommt natürlich auf Dein Gerät an bei vielen Geräten geht das sicher 
wenn die Lautstärke nicht auf 'Brüll' steht.
Sicher bist Du wenn Du die beiden Hörerseiten in Reihe schaltest. Nur 
wird dann die max. Laustärke geringer sein.

Autor: Fred (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dankeschön,

werde ich einfach mal testen müssen.
Gruß

Fred

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.