mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Repeater bzw Router einrichten


Autor: ich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe folgendes Problem: Es geht um ein mehrstöckiges HAus. Der 
einzige Router ist im ersten Stock. Ein LAN Kabel verbindet den Router 
mit einem Computer im dritten Stock. Jetzt ist in dem dritten Stock ein 
weiterer Computer dazu gekommen. Luftlinie zum anderen Computer ca 10 m.

Jetzt die Frage: Wie schaffe ich dass der neue Computer auch Internet 
hat? Umstellen ist nicht möglich.

Was ist ein repeater und bringt der hier was?

Kann ich einen weiteren Router im dritten Stock anschliessen (der mit 
dem im ersten verbunden ist) und von da aus ein kabel ziehen?

Wie hoch sind die Verluste bei Kabeln?

Wenn ein router möglich ist wäre wlan auch möglich. aber zurzeit sind 2 
stahldeken +x wände zuviel

Danke für eure hilfe

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wenn eine verbindung zwischen den 2 PC´s möglich ist würd ich einfach 
das Kabel mit einem Switch auf die 2 Pc´s aufteilen

Autor: Jens Plappert (Firma: Bei mir und dir.) (gravewarrior)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
was du brauchst ist ein Aktiver hub oder ein switch.

Kabellänge (CAT-Leitung, kein klingeldraht oder TK-Leitung) 100m 
zwischen zwei endpunkten bei ethernet.

den oberen pc ab, das kabel in einen aktiven hub oder einen switch, und 
dann ab davon zu den zwei rechnern. Ein repeater verlängert dir nur den 
Leitungsweg. Mit mehr ports hat das nichts zu tun.

Autor: Mario Richter (mario001) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und wenn du einfach den Router nach oben verlegst ? Die vorhandene 
Leitung kannst du dann weiterhin verwenden (für LAN oder DSL, je nachdem 
womit du deinen Router fütterst) und brauchst nicht mal neue 
Komponenten, bis auf ein Netzwerkkabel zum anderen Rechner.

Autor: Jens wieder (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
und was wenn der router ein router ist und nicht ein router mit 
integriertem switch?

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.