mikrocontroller.net

Forum: PC-Programmierung Logfileauswertung Portmonitor


Autor: SiO2 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hab grade rs232 gesnifft (zwischen lokalem Programm und externer HW) 
, mit portmonitor von sysinternals.com .
Nur habe ich ein Problem, das Logfile auszuwerten. Die Hilfe vom 
Programm ist auch nicht gerade hilfreich.
Hat wer von euch ne Idee wie die "Length" nach der "#SC" immer erst 14, 
und dann 6 ist? Es werden aber immer 20 Zeichen zurückgegeben, bevor 
cr/lf kommt.

84233  7:22:32 PM  CMUServer.exe  IRP_MJ_WRITE  MxserB00P004  Length 5: 
#SC..
84233  7:22:32 PM  SUCCESS
84243  7:22:32 PM  CMUServer.exe  IRP_MJ_READ  MxserB00P004  Length 14
84243  7:22:32 PM  SUCCESS  Length 14: #SC 0,0,0,0,20
84253  7:22:32 PM  CMUServer.exe  IRP_MJ_READ  MxserB00P004  Length 6
84253  7:22:32 PM  SUCCESS  Length 6: 0,23..

Und auf einmal, nach 1000en wiederholungen, kommt statt der ersten Länge 
von 14 eine von 16, obwohl es sich um das gleiche Kommando handelt und 
die gleiche Antwort.

Ich hoffe ihr habt mich verstanden und könnt mir helfen.

thnx SiO2

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.