mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik SPI geht nicht lpc2214


Autor: Felix (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Jungs!

Ich versuche seit einiger zeit verzweifelt das spi an meinem 
easy-arm-board mit dem lpc2214 zum laufen zu bekommen. ich kann jadoch 
machen was ich will, ich kann mit dem scope an den ein/ausgängen nichts 
messen. ich dachte ich müsste unabhängig davonob ein spi-ic 
angeschlossen ist beim senden von spi daten wenigstens nen rechteck auf 
der scl-leitung sehen!

hier mal meine spi routine, mit der ich versuche zu senden:

void spi0_init(){

PINSEL0 |= (1<<8)|(1<<10)|(1<<12)|(1<<14); //Pin Select für SPI0

S0SPCCR=8;           //kleinste teiler-einstellung

S0SPCR |=(1<<5); //Master-Modus

}

void spi0_sendbyte(char byte){

S0SPDR = byte;
while ( !(S0SPSR & (1<<7)) );

}



im haupt code initialisiere ich zuerst mit
spi0init();

und sende dann im loop 0xaa

spi0sendbyte(0xaa);

problem ich kann am P0.4(SPI0SCK) keinen rechteck messen !! :(

danke schonmal für eure hilfe :)

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und SSEL? Wenn nicht low dann auch kein SCK!

Autor: Felix (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wann muss ich SSEL auf LOW setzen, kann ich das die gaze zeit über 
lassen also einmal auf 0 setzten??

und muss ich ssel dann im PINSEL0 als GPIO oder als SSEL0 configurieren 
?

Danke für die antwort, Gruß Felix

Autor: Felix (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hab ne lösung gefunden. man muss das ssel wenn man den lpc als master 
möchte von extern auf high legen!!

danke trotzdem!
Gruß Felix

Autor: Andreas K. (a-k)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So stehts auch ausdrücklich in der Doku.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.