mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Eingangsstrom für A/D Wandler


Autor: Daniel Schillinger (enton)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute

Muss mit nem Atmega32 ne Spannung von 0,5-20V messen.
Brauch also nen Spannungsteiler.
Da ich meine Spannunugsquelle so wenig wie möglich belasten möchte, 
würde ich den Spannungsteiler gerne sehr hochohmig machen.
Hab aber nichts dazu gefunden, was der A/D Wandler für nen Eingagsstrom 
braucht.
Weiß das zufällig jemand, oder weiß jemand, wie hochohmig man den 
Spannungsteiler machen kann?
Ideal wären 1M zu 3M oder so, aber wenn meine Spannung dann nur 0,5V 
beträgt, fließt da nicht wirklich viel, oder reicht das trotzdem?

Gruß Enton

Autor: Knut Ballhause (Firma: TravelRec.) (travelrec) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn die zu messenden Spannungen sich langsam ändernde Signale 
darstellen, kannst Du mit einem nachgeschalteten Pufferkondensator von 
10nF, direkt am ADC-Eingang nach Masse, die Nachteile des hochohmigen 
Spannungsteilers minimieren. Trotzdem wirst Du bereits einen Meßfehler 
haben. ATMEL empfiehlt, die Quellimpedanz nicht höher als 10kOhm 
anzusetzen.

Autor: Daniel Schillinger (enton)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke dir.
Werde meinen Spannungsteiler dann wohl doch niederohmiger machen.

Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Operationsverstärker als Impedanzwandler ?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.