mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Bascom AVR RS232


Autor: Wolfgang K (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Ich habe ein Problem mit der vernetzung von 2 Atmel 2313
über die rs232 Schnittstelle
Benütze das Bascom AVR

ich übertrage mehrere bytes
zb.
Printbin a ;b :c; d;

und Emfange dann die Bytes wieder

Inputbin a; b; c; d;
dann funktioniert das schon aber manchmal empfängt er nichts und
bleibt
dann an der stelle stehn und wartet auf den wert der dann nicht mehr
kommt.

Kann ich da irgend wie einen Time out einbauen ?
hatt vieleicht von euch einer eine Idee?

mfg

Wolfgang

Autor: HansHans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
Verwendest du auch den Puffer für sie serielle Schnittstelle ?
Config Serialin = Buffered , Size = 12
     ' buffer is small biggerchip would allow a bigger buffer
Enable Interrupts


    'enable the interrupts because the serial
    input buffer works interrupts driven

Gruss HansH

Autor: Wolfgang K (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Habe mich jetzt über den Uart-interupt schlau gemacht
und festgestellt das ich ja da nur 1 byte empfangen kann .
Ich will ja das ganze über Funk realisieren .

und da muß ich mehrere Bytes übertragen und sicher Empfangen .

hatt da einer eine Idee?
für den Uart interupt seh ich da keine anwendung

mfg

wolfgag

Autor: HansHans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
!? Wie „ nur 1 byte empfangen kann“
...klar immer eins nach dem anderen bis du
alle durch hast, eben Seriell oder verstehe ich
jetzt was falsch ?

Autor: HansHans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
Ich habe mal die Hilfe bemüht,
und da steht bei INPUTBIN
das er über den Software UART läuft ,
somit ist dein Datenverlust und das hängen bleiben
erklärt (zu mindestens für mich).
Du solltest also Input befehle wählen, die über den
Hardware UART laufen, und den zuvor von mir
erwähnten Puffer verwenden zusammen mit INKEY(),
dein fall geht aber vielleicht auch mit INPUTHEX schon..
Sieh dir mal das Programm sms.bas aus dem
 Bascom-AVR\Samples Verzeichnis an ,
da siehst du wie Mann sicher Daten von der SS über den Puffer
einliest.
Außerdem.... um eine Datenübertragung per Funk ging es doch schon
öfter hier im Forum also mal Suche bemühen ...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.