mikrocontroller.net

Forum: Platinen Durchkontaktierung bei Leiterplatten


Autor: Michael B. (gm8816)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
weiß jemand ob bei Leiterplatten auch normale Bohrungen, auf welche die 
Bauteile platziert werden, durchkontaktiert sind? Das ganze soll 
natürlich industriell gefertigt werden.

Autor: holger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>weiß jemand ob bei Leiterplatten auch normale Bohrungen, auf welche die
>Bauteile platziert werden, durchkontaktiert sind? Das ganze soll
>natürlich industriell gefertigt werden.

Ja, sind sie.

Autor: Fabian B. (fabs)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn du nicht durch kontaktierte Bohrungen haben willst musst du das für 
gewöhnlich extra angeben. In Protel z.B. stellt man das Via/Bohrloch auf 
"non-plated". Standardmässig wird durch kontaktiert und dann auch durch 
verzinnt(/versilbert/vergoldet).

Gruß
Fabian

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Unterscheidung schlägt sich dann in zwei verschiedenen Fertigungs-
dateien nieder, die man dem PCB-Hersteller für die beiden Sorten
Bohrlöcher übergibt.  Einen richtigen Standard dafür gibt es nicht,
daher wird in den Begleitdokumenten (typischerweise wirklich nur
einfach als "readme.txt" oder so) einfach ausgewiesen, welche der
Dateien für welche Löcher da ist.  Die Unterscheidung bedeutet
letztlich, ob die Löcher vor oder nach der übrigen Prozedur gebohrt
werden.

Autor: holger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>weiß jemand ob bei Leiterplatten auch normale Bohrungen,

Normale Bohrungen sind Bohrungen in PADS.
Die werden immer mit durchkontaktiert. Punkt, Aus, Basta.

Ich denke mehr wollte der OP nicht wissen.

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ holger (Gast)

>>weiß jemand ob bei Leiterplatten auch normale Bohrungen,

>Normale Bohrungen sind Bohrungen in PADS.
>Die werden immer mit durchkontaktiert. Punkt, Aus, Basta.

Was führt dich zu der irrigen Annahme, dass PADS das Mass der Dinge ist?

>Ich denke mehr wollte der OP nicht wissen.

Denkst DU!

MfG
Falk

Autor: Clemens (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@holger

Alles klar die ganze Welt arbeitet mit PADS! (???) oder war da nicht 
noch Allegro, Zuken, Altium, Pulsonix, Eagle,...

Wenn ich von normalen Löcher spreche sind es Löcher ohne Kupferrestring 
und ohne Durchkontaktierung! Ist aber jedem selbst überlassen

Ich behaupte das kommt darauf an wo man die Bohrung verwendet auf der 
Primärseite könnte es evtl. störend sein,...

Autor: holger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Alles klar die ganze Welt arbeitet mit PADS! (???) oder war da nicht
>noch Allegro, Zuken, Altium, Pulsonix, Eagle,...

>Was führt dich zu der irrigen Annahme, dass PADS das Mass der Dinge ist?

Keine. Ein Pad ist ein Lötpunkt für einen Pin am Bauteil.
Fehlt euch dieses Wissen ?

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@  holger (Gast)

>>Was führt dich zu der irrigen Annahme, dass PADS das Mass der Dinge ist?

>Keine. Ein Pad ist ein Lötpunkt für einen Pin am Bauteil.
>Fehlt euch dieses Wissen ?

Keinesfalls. Was das aber mit durchkontaktieren Löchern zu tun haben 
soll, ist mir mal wieder schleierhaft.

MfG
Falk

P.S. Weisst du warum der Teufel sein Grossmutter erschlagen hat? Weil 
sie keine dumme Ausrede mehr hatte.

Autor: holger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Buha, ich meinte nicht das Programm PADS.
Ein Pad in Eagle war gemeint. Ich schmeiss mich weg ;)

Autor: Bensch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Buha, ich meinte nicht das Programm PADS.
Ein Pad in Eagle war gemeint. Ich schmeiss mich weg ;)

Tja, war ja auch völlig unmissverständlich, wenn du "PADS" gross 
schreibst, gell?
Übrigens, was ist ein "Eagle", nie gehört....

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.