Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik LED VU Meter mit AVR Atmel


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Matthias Asselborn (Gast)


Lesenswert?

Hallo

suche nach Schaltplänen
zum Nachbau einer digitalen LED
Aussteuerungsanzeige ca. 16 Led's
unter Verwendung von Atmel chips

von ThomasB (Gast)


Lesenswert?

hi matthias
schau mal hier nach ;-)http://www.mcselec.com/an_107.htm



mfg ThomasB

von Matthias Asselborn (Gast)


Lesenswert?

hallo danke für den link
habe ich auch schon vorher gefunden

nun meine frage dazu
könnte ich dieses programm
auch 2 mal in einem atmel mit mehr pins implementieren ?
oder gilt dieses beispiel nur für einen AVR AT90S2313-10

ich möchte möglichst viele dieser
ansteuerungen in einen hinein bringen
ist sowas möglich ?

von Matthias Asselborn (Gast)


Lesenswert?

wie kann ich denn beispielsweise
stat 12 led s 16 draus machen
da benötige ich doch einne größeren baustein
bzw die db werte ändern ?
reicht da die eingabe der ohm in zahlen ?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.