mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Ethernet Benchmark mit Mikrocontroller


Autor: Icke Muster (Firma: my-solution) (hendi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute, hab mal wieder ne Frage, hab jetzt schon ne Weile im Netz 
geguckt und auch hier. Ich suche einen Benchmarktest mit dem ich die 
Datenlaufzeiten von einem PC zum Mikrocontroller und zurück über 
Ethernet aufzeichen kann. Die Tests, die ich bis jetzt gefunden habe, 
benutzen alle eine Client-/Serveranwendung für die Umsetzung dieser 
Tests. Ich würde gern den Mikrocontroller mit dessen Webserver benutzen 
um Nachrichten zurückzuschicken. Also mir schwebte sowas ähnliches wie 
eine Echofunktion vor. Ich möchte letztendlich die Unterschiede der 
Geschwindigkeiten in den unterschiedlichen Schichten TCP/IP, HTTP und 
SOAP darstellen. Habt ihr eine Idee, mit welchem Tool ich sowas 
bewerkstelligen könnte? Ich bräuchte also eigentlich etwas, das nur 
prüft wann rausgeschickt, wann zurückgekommen. Oder stell ich mir das zu 
einfach vor?

Schon mal Danke für Anregungen,

Hendi

Autor: Bobby (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich würde dafür Wireshark benutzen.
Am besten auf einem extra PC.
Da sieht man schön, welche Daten hin und her wandern,
und hat einen Zeitstempel an jedem Ethernet-Paket.

Autor: Icke Muster (Firma: my-solution) (hendi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hm, Wireshark hab ich, das wäre vll. ein Ansatz, also dann die 
Zeitstempel per Excel z.B. visualisieren. Am liebsten wär mir halt ein 
Tool, dass den Stresstest selbst erledigt und gleich grafisch auswertet. 
Die Idee ist aber erst mal gut, danke, wenn es keine anderen 
Möglichkleiten gibt, dann werde ich das wohl so machen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.