mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik ATMega 2561 Parallel ISP


Autor: Martin Schmid (paul-stanley)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,
ich bin ganz neu hier und habe mir eine ATMega 2561 µ-controller board 
bei display3000.de gekauft. allerdings habe ich ganz vergessen mir den 
isp adapter mitzubestellen. beim googeln habe ich aber gesehen,dass man 
diesen adapter auch ohne grossen aufwand selber machen kann. vielleicht 
kann mir jemand weiterhelfen und mir die pinbelegung parallelport zur 10 
pol. isp schnittstelle sagen. ich würde eine ganz einfache (aber voll 
funktionsfähige) variante bevorzugen, da ich den controller auf ein 
bestimmtes prg programmieren will und dann wird das board fest eingebaut 
und (hoffentlich) nicht mehr so schnell umprogrammiert. laufen mit der 
parallelverbindung alles übertragsprogramme?
vielen dank im voraus.

gruss martin

Autor: technikadonis (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da findest du hier auf der Seite einiges dazu. Diese billigst Adapter 
machen aber öfters Probleme, zumal du an heutigen Rechnern erstmal eine 
LPT-Schnitstelle finden bzw. lauffähig machen musst.
Nimm eine AVR-ISP (ca. 40€ bei Reichelt) oder was vergleichbares.

mfg Thorsten

Autor: Martin Schmid (paul-stanley)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo thorsten,

danke für deine info.
ich hab mich mittlerweile auch etwas im forum umgeschaut und werd morgen 
mal testweise das lowcost isp parallelkabel löten:

parallelport:
pin 2/12
und 3/11 brücken
pin 25 auf ISP GND
pin 6 auf ISP SCK
pin 7 auf ISP MOSI
pin 9 auf ISP Reset
pin 10 auf ISP MISO

in die 4 datenleitung mache ich jeweils einen 1K widerstand rein.
mal schauen ob es funktioniert.
an dem ISP 10 pol. stecker werd ich alle pins (ausser die 4 GND pins) 
ca. 2 mm kurzen. dann hab ich zuerst masseverbindung und es sollte 
nichts durch spannungsspitzen kaputt gehen.

gruss martin

Autor: Martin Schmid (paul-stanley)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
..hab das kabel gelötet und wollte es gerade mit pony prog testen.
einstellung steht auf LPT / avr isp I/O.
reset befehl aus pony prog geht. beim test den flash einzulesen kommt 
"device missing or unknown device (-24).

warum kann ich einen reset ausführen aber keine daten einlesen. muss ich 
da noch vorher was einstellen ?

gruss martin

Autor: Martin Schmid (paul-stanley)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
..hat sich erledigt.
hatte versehentlich eingangs und ausgangssignal vertauscht aufgelötet. 
jetzt geht die übertragung

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.