mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Aufruf der atusbhid.dll mit Visual Basic 2005


Autor: Oli (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Fachleute

ich habe versucht die atusbhid.dll (Header im Anhang) in ein Visual 
Basic 2005 Programm einzubinden, leider ohne erfolg. Ist es überhaupt 
möglich oder geht das nur mit c++? Wenn ja, wie muss ich das machen.

vielen dank für eure Hilfe

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> leider ohne erfolg

Tolle Fehlerbeschreibung. Wirklich.

..

Das ist keine C++-DLL, sie sollte daher auch aus VB heraus nutzbar sein. 
Hast Du derartiges schon mal mit 'ner anderen DLL gemacht? Interessant 
für Dich ist nur der Abschnitt, der auf "Exported functions prototypes" 
folgt - da sind die in der DLL enthaltenen Funktionen deklariert. Deren 
Deklarationen (Prototypen) musst Du nur in die entsprechende VB-Syntax 
umsetzen, genauso, wie man das bei anderen DLL-Importen auch macht.

Autor: Oli (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
es ist nicht ganz das erste mal das ich das mache, aber ein Anfänger bin 
ich schon. Ich habe es folgendermassen probiert.

Private Declare Function FindDevice Lib "C:\test\AtUsbHid.dll" Alias 
"FindHidDevice" (ByVal ProductID As Integer, ByVal VendorID As Integer) 
As Boolean

Beim Aufruf der Funktion FindDevice erschien dann die Fehlermeldung:
EntryPointNotFoundException

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nun, dann musst Du Dir mit dumpbin die Exportnamen der DLL ansehen.

Das gibt auf meinem Rechner mit der DLL vom 5.6.07 (1.0.0.1) folgendes 
aus:
C:\>dumpbin /exports AtUsbHid.dll
Microsoft (R) COFF Binary File Dumper Version 6.00.8447
Copyright (C) Microsoft Corp 1992-1998. All rights reserved.


Dump of file AtUsbHid.dll

File Type: DLL

  Section contains the following exports for AtUsbHid.dll

           0 characteristics
    466558DC time date stamp Tue Jun 05 14:36:44 2007
        0.00 version
           1 ordinal base
          18 number of functions
          18 number of names

    ordinal hint RVA      name

          2    0 000019A4 closeDevice
          3    1 000011CF findHidDevice
          4    2 00001ECC getch
          5    3 00001FBC hidRegisterDeviceNotification
          6    4 00001FAB hidUnregisterDeviceNotification
          7    5 00002019 isMyDeviceNotification
          8    6 00001000 openDevice
          9    7 00001E7E putch
         10    8 00001CFC readContinuous
         11    9 00001D3B readData
         12    A 00001C2A readStandard
         13    B 00002069 setFeature
         14    C 00001AFE setReportContinuous
         15    D 00001F7F setTxPeriod
          1    E 00001E09 updateFeatureBytes
         16    F 00001D4B writeContinuous
         17   10 00001DF9 writeData
         18   11 00001B34 writeStandard

  Summary

        5000 .data
        2000 .rdata
        1000 .reloc
        1000 .rsrc
        9000 .text

Also wird die von Dir verwendete Funktion mit einem kleinen 
Anfangsbuchstaben geschrieben.

Autor: Oli (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
nein, dass darf nicht wahr sein. Das ist wieder einmal typisch.

herzlichen dank für deine Hilfe

Autor: anderer Olli (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Abend zusammen,

wenn ich die atusbhid.dll in VB2005 eingebunden habe, wie kann ich denn 
über writedata und readdata Daten schreiben bzw. lesen?
Irgendwie hab ich keine Ahnung, wie man die Funktionen richtig in VB 
einbindet und aufruft.

Danke für die Hilfe.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.