mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik UART: empfangen funkrtioniert nicht


Autor: Karl (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hab mir gestern eine platine für meinen atmega8 geätzt. Leider 
funktioniert der uart nicht so richtig. (senden funktioniert, empfangen 
nicht). im anhang seht ihr meinen schaltplan + layout. kann mir bitte 
jemand helfen? (an der software des µC kann es nicht liegen)

Autor: Johannes M. (johnny-m)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wo sind die Abblockkondensatoren an den µC-Versorgungsanschlüssen? Und 
was soll der 22 µF-Elko an der Versorgung vom MAX? Zum Abblocken sind 
Elkos ungeeignet! 100 nF-Vielschichtkondensatoren sind da angebracht.

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Karl (Gast)

>Ich hab mir gestern eine platine für meinen atmega8 geätzt. Leider

Risse? Brücken? Layoutfehler?

>jemand helfen? (an der software des µC kann es nicht liegen)

Was macht dich da so sicher?

http://www.mikrocontroller.net/articles/AVR_Checkl...

MfG
Falk

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der MAX232 braucht 4x1uF. 100nF reichen nicht. Wobei das nur für das 
Senden ein Rolle spielt. Und es fehlen 100nF direkt am AVR sowie MA232.

MfG
Falk

Autor: holger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich würde mal AVCC und AGND mit anschliessen.

Autor: Johannes M. (johnny-m)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
holger wrote:
> Ich würde mal AVCC und AGND mit anschliessen.
Korrekt, auch wenn es mit der Funktion des UART nichts zu tun hat. Die 
LEDs an Port C funktionieren so jedenfalls nicht.

Autor: Gerd Vg (gerald)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Johannes M.

warum funktionieren denn die LEDs in dieser Schaltung nicht?
In meinen AVR-Schaltungen schliesse ich LEDs immer so an.
Und sie leuchten auch schön brav!!!!

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Gerd Vg (gerald)

>warum funktionieren denn die LEDs in dieser Schaltung nicht?

Weil AVCC unD AGND nicht angeschlossen sind. Die versorgen PORT C.

MFg
Falk

Autor: Karl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich habe jetzt AVCC und AGND angeschlossen (die leds funktioniert vorher 
aber auch schon) und die Kondensatoren durch 2,2µF ersetzt. leider 
funktioniert die platine trozdem nicht.

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Karl (Gast)

>funktioniert die platine trozdem nicht.

Dann arbeite die Checkliste durch!

MFG
Falk

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.