mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Eingabepuffer - 8 Taster


Autor: Maxim S. (maxim) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich muss 8 Taster zwischenpuffern. Leider hat der AVR keine 
bitadressierbaren Register.

Mir fallen zwei verschiedene Lösungsansätze ein:

Ich nehme einen Register, in welchem jedes Bit einen Taster 
repräsentiert. Dadurch steigt leider der Aufwand beim Auswerten und 
Puffern.

oder

Ich nehme für jeden Taster einen Register, was eine moralisch kaum 
vertretbare Platzverschwendung ist. ;) Die Auswertung und Pufferung ist 
aber einfacher und schneller.

Ich habe zwar keine Speicherprobleme, aber die zweite Möglichkeit ist 
halt irgendwie naja ...

Fällt euch noch was Anderes ein?

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Maxim W. (maxim)

>Ich muss 8 Taster zwischenpuffern. Leider hat der AVR keine
>bitadressierbaren Register.

Das geht wunderbar ohne.

>Ich nehme einen Register, in welchem jedes Bit einen Taster
>repräsentiert. Dadurch steigt leider der Aufwand beim Auswerten und
>Puffern.

Wieso?

>Ich nehme für jeden Taster einen Register, was eine moralisch kaum
>vertretbare Platzverschwendung ist. ;) Die Auswertung und Pufferung ist
>aber einfacher und schneller.

Wieviel Millionen mal pro Sekunde musst du denn die Taster auswerten, 
weil du soviel Wert auf Geschwindigkeit legst?

Nimm die erste Variante und gut ist.

MfG
Falk

Autor: Peter Dannegger (peda)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Maxim W. wrote:
> Ich muss 8 Taster zwischenpuffern. Leider hat der AVR keine
> bitadressierbaren Register.

wozu?

Alle 8 in einem Rutsch ist viel effektiver.


> Fällt euch noch was Anderes ein?

Naja, in der Regel will man vor dem Puffern die Taste erstmal entprellen 
und Flanke erkennen.
Vielleicht auch noch Repeatfunktion oder kurz/lang Erkennung.

Alles kein Problem:

Beitrag "Universelle Tastenabfrage"


Peter

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.