mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Wie schnell ist ein AVR


Autor: Jakob Gebel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

wie schnell kann ein AVR mit Basic (Bascom AVR) ein Beinchen mit Strom
versorgen? Ich meine Anzahl Takte, bis der Befehl ausgeführt ist.

Danke im vorraus

Autor: ThomasB (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
verdammt schnell ;-)))
Hallo Jakob:
Wie schnell,daß siehst du Im Simu.Fenster des BASCOM-Compiler.
Siehe Dateianhang:
MFG  ThomasB.

Autor: Fiffi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Thomas,

wenn ich das in deinem Bild richtig lese, steht dort 336,9172 ms.

Das ist für mich grotten langsam ...


Der "out" assember Befehl braucht 1 Taktzyklus, was 62,5ns bei 16 MHz
sind.



Gruß

Fiffi

Autor: HansHans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das ist ja auch die komplette Laufzeit
von ThomasB seinem Programm und nicht
nur für ein High Low Wechsel,
und sollte sicher nur alls Verständnis dienen
so langsam ist das Basic auch wieder nicht ...

Autor: ThomasB (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Jakob
Hallo HansHans
Das kl.Prg.:
$crystal=16000000
ddrb=255:portb=255
portb=0
portb=1
end
 Das Prg.braucht laut Simu. 0.048875ms

am schnellsten ist natürlich ein reines ASM Prg.

Autor: Jakob Gebel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

Erst mal danke für die Antworten!

Wie kann man in Bascom denn diese Zeitangabe einschalten?

Danke für eure Hilfe!

Autor: HansHans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo....
In der oberen Leiste Refresh Variables (Blatt mit Hand) aktivieren.

Meine Simulator kommt bei dem kleinem Programm
auf 6153 Cycl./0,3845625ms  für die Zeile $Crystal=16000000
und dann 8 Cycl./         0,0005ms            für den Rest

wo der Unterschied her kommt ist mir nicht klar
und auch nicht was der Simulator in den ersten
6153 Cycl alles macht .

Autor: Jakob Gebel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

habe grade soeben beschlossen, dass ich einen meiner AT908515 durch
einen ATMEGA8515 ersetze, weil der statt 8 Mhz 16 kann. Nur bei Bascom
kann ich den nicht einstellen (ich mein beim Kompilieren). Wie soll ich
denn dann was dafür Kompilieren?

Autor: HansHans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Auch Bascom hat eine Helpfunktion ....

Aber ...
Optionen --> Compiler -- > Chip -- >  ATMEGA8515
oder
$regfile = "m8515.dat" im Programm

Autor: Jakob Gebel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

das war mir schon klar, dass ich das da einstellen muss, nur gibt es
bei mir keinen ATMEGA8515. Das ist mein Problem.

Autor: Markus Kaufmann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@HansHans:
Nach einem Reset schaltet Bascom den Watchdog ab (immer, auch wenn gar
keiner aktiv ist), setzt den Stackpointer und Initialisiert den
Speicher mit Nullen. Erst dann fängt das eigentliche Programm an. Die
Crystal-Zeile selbst erzeugt keinen Code, das ist nur für die
Berechnung von Baudrate, Taktdauer und dergleichen.

Markus

Autor: HansHans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke Markus ,
so was habe ich auch vermutet nur ehrlich gesagt ,
mußte ich auch noch nicht drüber nachdenken ,
so Zeit- kritisch waren meine Anwendungen mit
Basic noch nicht ...

Zu :
„nur gibt es bei mir keinen ATMEGA8515“
von Jakob.

Was hat du für eine Version ?
Bei mir (1.11.7.4) gibt es den MEGA8515

Gruß und allen einen guten Rutsch

Autor: Jakob Gebel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich hab die 1.11.7.3. Da ist er noch nicht dabei. Hab mir die Demo von
der 1.11.7.4 runtergeladen, das ist der IC dabei.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.