mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik PIC18F2680 SPI SCK-Problem


Autor: Heinz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi ich verwende einen PIC18F2680 mit einem 16 MHz OSZ. (Ich brauche die 
16 MHZ für den ECAN)

Jetzt möchte ich mit einem Sensor über SPI kommunizieren. Der ist leider 
nicht gerade der schnellste und unterstützt nur einen SDK von 5kHz (min) 
bis 40 kHz (max)

Ich muss also meinen SCK der Hardware SPI vom Pic auf ca. 20 kHz 
runterbekommen! Leider kann ich nur einen Teiler von max 64 einstellen:

Also 16 Mhz / 64 = 250 kHz was immer noch viel zu schnell ist. Gibt es 
einen Trick wie ich das Problem in den Griff bekomme?

Ich verwende übrigens MikroC als C-Compiler. Dort gibt es auch ne 
SoftwareSPI die geht aber leider auch nur bis 50 kHz runter!

Danke für Eure Hilfe.

Autor: holger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Ich verwende übrigens MikroC als C-Compiler. Dort gibt es auch ne
>SoftwareSPI die geht aber leider auch nur bis 50 kHz runter!

Da musste halt ne eigene noch langsamere Software SPI
selber schreiben. Ist nicht schwer.

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Heinz (Gast)

>Also 16 Mhz / 64 = 250 kHz was immer noch viel zu schnell ist. Gibt es
>einen Trick wie ich das Problem in den Griff bekomme?

Soft-SPI

AVR-Tutorial: Schieberegister

>Ich verwende übrigens MikroC als C-Compiler. Dort gibt es auch ne
>SoftwareSPI die geht aber leider auch nur bis 50 kHz runter!

Selber machen. Ist einfach. Und wenn es langsam sein soll erst recht.

MFG
Falk

Autor: Heinz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das selber schreiben wollte ich eigentlich vermeiden.
Aber wenn kein Weg dran vorbei führt muss ich halt ran!

Autor: klaus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
man kann doch den sck auch mit dem timer2 steuern,

timer2 mit pre-teiler 16 und post-teiler 16
spi auf TMR2 Output/2

16mhz /16 /16 /2 = 31,25khz

oder sehe ich das jetzt falsch ?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.