mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik DCF77 Auswertung


Autor: Thomas T. (thomast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich hab ein Problem mit meinem DCF77 Code.
Die Auswertung klappt nicht so richtig.

Stimmt die Bestimmung der Pulsebreite?
Kann mir jemand einen Tipp geben.
Ich verwende einen ATmega16 mit 8 MHz.
...
volatile uint16_t ZeitDiff = 0; // Wie breit ist das Bit, Zeit zwischen steigender und fallender Flanke
volatile uint16_t rise=0;       // Steigende Flanke!
volatile uint16_t riseOLD=0;    // Vorhergehende1 Steigende Flanken
volatile uint16_t riseDIFF=0;   // Abstand zwischen 2 Steigenden Flanken
volatile uint16_t fall=0;       // Fallende Flanke!
.....
ISR(TIMER1_CAPT_vect)
{
  if(TCCR1B & (1<<ICES1))
                {
                        rise = ICR1;
                        ZeitDiff = 0;
                        riseDIFF = rise - riseOLD;     
                }
                else
                {
                        fall = ICR1;
                        ZeitDiff=fall - rise;
                        riseOLD = rise;  
                        if(ZeitBit.M == 1)
                        {
                           ZeitBit.M = 0;
                           ZeitBit.Nr = 0;
                        }
                }
        /* Wechsele die Flanke */
        TCCR1B ^=(1<<ICES1);

       //Ist die Zeit >= 40 ms (0x04E2) und <= 130 ms (0x0FDF) 

        if((ZeitDiff >= 0x04E2) && (ZeitDiff <= 0x0FDF))
        {
                if(ZeitBit.Nr >=58)     // Bit 59 wird nicht gesendet!
                {
                        ZeitBit.Nr=0;
                }
                else
                {
                        ZeitBit.Nr++;
                }
                ZeitBit.Wert = 0;
        }

        //Ist die Zeit <= 230ms (0x1C14) und >= 140 ms (0x1117) => "1"

        else if((ZeitDiff >= 0x1117) && (ZeitDiff <= 0x1C14))
        {
                if(ZeitBit.Nr >=58)     // Bit 59 wird nicht gesendet!
                {
                        ZeitBit.Nr=0;
                }
                else
                {
                        ZeitBit.Nr++;
                }
                ZeitBit.Wert = 1;
        }

      //Wurde eine Bit kleiner als 40 ms entdeckt?

       else if(ZeitDiff < 0x04E2)
        {
                /* Fehler beim Empfang*/
        }

      // Abstand zwischen 2 steigenden flanken zwischen 1990 und 2010 ms ?

       if((riseDIFF > 0xE7EF) && (riseDIFF <= 0xFFFF))
        {
                /* !Zeitmarke! */
                ZeitBit.M = 1;
       }
}

main()
{
.....
        TCCR1B &= ~((1<<CS11)|(1<<CS10));  // Prescaler auf 256 => 0b 100
        TCCR1B |= ((1<<ICNC1) | (1<<ICES1) | (1<<CS12));        
        // Noise Canceler Ein / Input Capture Ein / Prescaler auf 256
        
        TIMSK |= (1<<TICIE1);
        TCNT1 = 0x0000;         //Counterwert auf 0
...}

Grüße,
thomast

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.