mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Atmel Evaluation Board ADC-Problem


Autor: Klaus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo erstmal,
also ich hab da n kleines Problem:
Ich benutze das Evaluation-Board von Atmel (AT91SAM7S-EK) und will da n 
ADC anschmeißen. Der AD-Wandler funktioniert auch Programmtechnisch 
schon, aber ich check das mit der Außenbeschaltung nicht ganz, denn am 
AD-Port vom Controller liegen schon ca. 2,1V an obwohl nichts 
angeschloßen ist (ADVREVP) ist ja die 3,3V.
Dachte eigenltich das ich zum Testen n Spannungsteiler mit Widerstand 
und Poti an den Port häng und so die Spannung zu verändern. Aber die 
schon vorhandenen 2,1V stören da schon ein wenig.
Müsste der Port nicht auf 0 liegen, oder wie ist das?

Gruß und Dank

Autor: Micha (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Klaus,
also ich hatte das damals auch auf meinem Testboard, daß die Spannung 
von vornherein auf etwa 2V war, aber hab den Fehler nie genauer 
untersucht.
In meiner Endanwendung war der Port auf 0V.... so wie er sich gehört und 
da hat dann auch alles funktioniert.

Gruß Micha

Autor: Klaus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hat hier denn keiner ne Ahnung warum da schon 2,1V auf dem Port sind 
obwohl nichts angeschloßen wurde?

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Klaus (Gast)

>Hat hier denn keiner ne Ahnung warum da schon 2,1V auf dem Port sind
>obwohl nichts angeschloßen wurde?

- Pin floated
- Pull-Ups eingeschaltet

MfG
Falk

Autor: Ha Jo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich bin mir nicht mehr sicher, aber ich glaube ich hatte das mal, als
ich den ADC-Pin aus Versehen zusätzlich zum ADC auch als Dig.-Output 
konfiguriert hatte.
Kannst das ja mal prüfen.

Hajo

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.